Universität Wien FIND

140269 KU KG2 - K VI Internationale Entwicklung im historischen Kontext (2012W)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Details

max. 45 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Montag 08.10. 13:00 - 15:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 1 UniCampus Hof 5 2M-O1-03
Montag 15.10. 13:00 - 15:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 1 UniCampus Hof 5 2M-O1-03
Montag 22.10. 13:00 - 15:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 1 UniCampus Hof 5 2M-O1-03
Montag 29.10. 13:00 - 15:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 1 UniCampus Hof 5 2M-O1-03
Montag 05.11. 13:00 - 15:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 1 UniCampus Hof 5 2M-O1-03
Montag 12.11. 13:00 - 15:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 1 UniCampus Hof 5 2M-O1-03
Montag 19.11. 13:00 - 15:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 1 UniCampus Hof 5 2M-O1-03
Montag 26.11. 13:00 - 15:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 1 UniCampus Hof 5 2M-O1-03
Montag 03.12. 13:00 - 15:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 1 UniCampus Hof 5 2M-O1-03
Montag 10.12. 13:00 - 15:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 1 UniCampus Hof 5 2M-O1-03
Montag 07.01. 13:00 - 15:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 1 UniCampus Hof 5 2M-O1-03
Montag 14.01. 13:00 - 15:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 1 UniCampus Hof 5 2M-O1-03
Montag 21.01. 13:00 - 15:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 1 UniCampus Hof 5 2M-O1-03
Montag 28.01. 13:00 - 15:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 1 UniCampus Hof 5 2M-O1-03

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Diskussion unterschiedlicher theoretischer Ansätze und problemorientierter Zugänge zu wirtschaftlichen, sozialen, kulturellen und umweltgeschichtlichen Interaktions- und Transferprozessen europäischer und außereuropäischer Regionen, Schwerpunkt 16.-20. Jahrhundert.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mitarbeit, Lektüre und Vorbereitung der Texte, Referat, schriftliche Abschlussarbeit.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Geschichtswissenschaftliche Texte in theoretische Debattenzusammenhänge einordnen und kritisch reflektieren zu können.

Prüfungsstoff

Gruppen- und Plenardiskussion.

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

KW2, K VI, nK VI

Letzte Änderung: Fr 31.08.2018 08:51