Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

140275 VO Die Tradition des Pancaratra (2013W)

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 03.10. 13:30 - 15:00 Seminarraum 1 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-25
Donnerstag 10.10. 13:30 - 15:00 Seminarraum 1 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-25
Donnerstag 17.10. 13:30 - 15:00 Seminarraum 1 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-25
Donnerstag 24.10. 13:30 - 15:00 Seminarraum 1 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-25
Donnerstag 31.10. 13:30 - 15:00 Seminarraum 1 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-25
Donnerstag 07.11. 13:30 - 15:00 Seminarraum 1 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-25
Donnerstag 14.11. 13:30 - 15:00 Seminarraum 1 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-25
Donnerstag 21.11. 13:30 - 15:00 Seminarraum 1 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-25
Donnerstag 28.11. 13:30 - 15:00 Seminarraum 1 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-25
Donnerstag 05.12. 13:30 - 15:00 Seminarraum 1 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-25
Donnerstag 12.12. 13:30 - 15:00 Seminarraum 1 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-25
Donnerstag 09.01. 13:30 - 15:00 Seminarraum 1 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-25
Donnerstag 16.01. 13:30 - 15:00 Seminarraum 1 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-25
Donnerstag 23.01. 13:30 - 15:00 Seminarraum 1 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-25
Donnerstag 30.01. 13:30 - 15:00 Seminarraum 1 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-25

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Das Pañcaratra ist eine der wichtigsten vi??uitischen Traditionen. Es ist literarisch seit den frühen nachchristlichen Jahrhunderten (im Naraya?iya des Mahabharata) belegt und bis heute in der Tradition der Srivai??avas lebendig.

Die Vorlesung soll in die Geschichte, die Literatur, die Lehren, die Sozialstruktur und die religiöse Praxis des Pañcaratra einführen.

Es werden keine Vorkenntnisse erwartet. Auch StudienanfängerInnen und TeilnehmerInnen aller Studienrichtungen sind willkommen.

Eine Literaturliste und Handouts sind jeweils rechtzeitig auf der Lehrplattform Moodle zu finden. Die Studierenden werden gebeten, sich diese auszudrucken und in die Vorlesung mitzubringen.

Für den Zeugniserwerb ist die Absolvierung einer schriftlichen Prüfung über den vorgetragenen Stoff erforderlich.

Zur Ergänzung und Vertiefung des Stoffes wird für Studierende mit Sanskrit-Kenntnissen auch eine Übung (Könige, Hauspriester und die Erlangung von Macht durch Sudarsana - Erzählungen der Ahirbudhnyasa?hita) angeboten, siehe ebendort.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Siehe Kommentiertes Vorlesungsverzeichnis unter www.istb.univie.ac.at.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Siehe Kommentiertes Vorlesungsverzeichnis unter www.istb.univie.ac.at.

Prüfungsstoff

Siehe Kommentiertes Vorlesungsverzeichnis unter www.istb.univie.ac.at.

Literatur

Siehe Kommentiertes Vorlesungsverzeichnis unter www.istb.univie.ac.at.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

BA9, MASK2, MAP2, MAS1, EC2-2

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:34