Universität Wien FIND

140406 MAKU Masterkurs (2017S)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Details

max. 20 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dienstag 14.03. 12:00 - 13:30 Seminarraum SG2 Internationale Entwicklung, Sensengasse 3, Bauteil 1
Dienstag 28.03. 12:00 - 15:00 Seminarraum SG2 Internationale Entwicklung, Sensengasse 3, Bauteil 1
Dienstag 25.04. 12:00 - 15:00 Seminarraum SG2 Internationale Entwicklung, Sensengasse 3, Bauteil 1
Dienstag 09.05. 12:00 - 15:00 Seminarraum SG2 Internationale Entwicklung, Sensengasse 3, Bauteil 1
Dienstag 23.05. 12:00 - 15:00 Seminarraum SG2 Internationale Entwicklung, Sensengasse 3, Bauteil 1
Dienstag 27.06. 12:00 - 15:00 Seminarraum SG2 Internationale Entwicklung, Sensengasse 3, Bauteil 1

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Thematische Grundlage des Kurses sind die MA-Projekte der Teilnehmenden. Hierzu sind alle Teilnehmer_innen aufgefordert, bis Freitag, 3.März 2017 eine Ideenskizze von einer DIN-A 4 Seite anzufertigen, in der das Thema, die Fragestellung und erste Gedanken zur Vorgehensweise festgehalten sind.

Im Kurs werden die MA-Projekte der TeilnehmerInnen vorgestellt, gegenseitig kommentiert und in Gruppenarbeit weiterentwickelt.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Grundlage für die Bewertung ist die Präsentation des MA-Projekts und die schriftliche Ausarbeitung des MA-Konzepts von ca. 15 Seiten, das sich nach dem Leitfaden des Kurses richtet.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Der Kurs richtet sich an fortgeschrittene Studierende, die in den kommenden Monaten ihr Studium abschließen werden. Die Veranstaltung dient der systemtischen Vorbereitung der MA-Arbeit in theoretischer methodologisch/methodischer und praktischer Hinsicht.

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

MAKU

Letzte Änderung: Mo 20.03.2017 15:23