Universität Wien FIND

Auf Grund der COVID-19 Pandemie kann es bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen auch kurzfristig zu Änderungen kommen. Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

141312 VO Kultur- und Wirtschaftsgeographie des Vorderen Orients und Nordafrikas (2021W)

VOR-ORT

Voraussetzung: STEOP

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 13.10. 15:00 - 17:30 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Mittwoch 20.10. 15:00 - 17:30 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Mittwoch 27.10. 15:00 - 17:30 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Mittwoch 03.11. 15:00 - 17:30 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Mittwoch 10.11. 15:00 - 17:30 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Mittwoch 17.11. 15:00 - 17:30 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Mittwoch 24.11. 15:00 - 17:30 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Mittwoch 01.12. 15:00 - 17:30 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Mittwoch 12.01. 15:00 - 17:30 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Mittwoch 19.01. 15:00 - 17:30 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Mittwoch 26.01. 15:00 - 17:30 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Ab 23.11. bis auf Weiteres nur online!
Theorien zur Kulturgeographie; Landschaftsformen, Ackerbau, Viehzucht, Nomadismus, Bewässerung, Transitwege, Wirtschaft u.a. Erwerb grundlegender Kenntnisse über die theoretischen Grundlagen der Lebensräume und Lebensformen im Vorderen Orient und in Nordafrika mit besonderer Berücksichtigung der Kontinuität von Siedlungsweisen und Landwirtschaftstechniken.
Präsenzlehre geplant - vorbehaltlich Covid - Maßnahmen.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliche Präsenzprüfung, keine Hilfsmittel erlaubt.
Im Fall von Einschränkungen der Präsenz durch Covid-19 Maßnahmen, kann sich die Art der Leistungskontrolle ändern (z.B. auf mündliche Online-Prüfung).
Verbindliche Info folgt im Jänner.

Schriftliche Prüfung über den Semesterstoff (inklusive der Lektüre) in der letzten Stunde des Semesters (Ende Jänner) bzw. im darauf folgenden Semester (insgesamt werden 4 Prüfungstermine angeboten).

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

In Präsenz: |Schriftliche Prüfung mit 15 Fragen (je 5 Fragen pro Fachgebiet der Lehrenden) zu je 10 Punkten. |Notenschlüssel: 0-75 nicht genügend/76-94 genügend/95-113 befriedigend/114-132 gut/132-150 sehr gut

Prüfungsstoff

Der in der VO durch die Lehrenden vorgetragene Stoff.

Literatur

Siehe Moodle.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

OR-3, EC-TU-1, EC-SKAR-1

Letzte Änderung: Mo 22.11.2021 10:28