Universität Wien FIND

Kehren Sie für das Sommersemester 2022 nach Wien zurück. Wir planen Lehre überwiegend vor Ort, um den persönlichen Austausch zu fördern. Digitale und gemischte Lehrveranstaltungen haben wir für Sie in u:find gekennzeichnet.

Es kann COVID-19-bedingt kurzfristig zu Änderungen kommen (z.B. einzelne Termine digital). Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

143122 SE Master Coaching Seminar (2020W)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Die erste Einheit findet in Präsenz am Institut für Afrikawissenschaften statt, weitere Termine werden teilweise auch
über die Plattform Collaborate abgehalten.

Donnerstag 08.10. 13:00 - 15:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 3 UniCampus Hof 5 2M-O1-12
Donnerstag 15.10. 13:00 - 15:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 3 UniCampus Hof 5 2M-O1-12
Donnerstag 22.10. 13:00 - 15:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 3 UniCampus Hof 5 2M-O1-12
Donnerstag 29.10. 13:00 - 15:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 3 UniCampus Hof 5 2M-O1-12
Donnerstag 05.11. 13:00 - 15:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 3 UniCampus Hof 5 2M-O1-12
Donnerstag 12.11. 13:00 - 15:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 3 UniCampus Hof 5 2M-O1-12
Donnerstag 19.11. 13:00 - 15:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 3 UniCampus Hof 5 2M-O1-12
Donnerstag 26.11. 13:00 - 15:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 3 UniCampus Hof 5 2M-O1-12
Donnerstag 03.12. 13:00 - 15:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 3 UniCampus Hof 5 2M-O1-12
Donnerstag 10.12. 13:00 - 15:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 3 UniCampus Hof 5 2M-O1-12
Donnerstag 17.12. 13:00 - 15:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 3 UniCampus Hof 5 2M-O1-12
Donnerstag 07.01. 13:00 - 15:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 3 UniCampus Hof 5 2M-O1-12
Donnerstag 14.01. 13:00 - 15:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 3 UniCampus Hof 5 2M-O1-12
Donnerstag 21.01. 13:00 - 15:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 3 UniCampus Hof 5 2M-O1-12
Donnerstag 28.01. 13:00 - 15:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 3 UniCampus Hof 5 2M-O1-12

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die LV richtet sich an Studierende, die bereits mit ihrer Masterarbeit begonnen haben oder im Begriff stehen, die Masterarbeit zu beginnen (etwa im Sinn der Erarbeitung eines Konzepts zur Vorlage bei potentiellen BetreuerInnen).
Die Studierenden werden auf das Abfassen der Masterarbeit vorbereitet, insbesondere in thematisch-regionaler, theoretischer und methodischer Hinsicht unterstützt.
Dies betrifft die Konkretisierung des Forschungsthemas und des Forschungs- bzw. Arbeitsplans, auf dessen Grundlage die Masterarbeit verfasst wird. (In diesen Prozess sind die jeweiligen BetreuerInnen der Masterarbeit einbezogen.)

Darüber hinaus wird in der LV ein Coaching zu Fragen rund um den Studienabschluß geboten:
wie finde ich Stellen bzw. Stipendien, wie präsentiere ich mich und meine Stärken richtig, wie funktioniert das Arbeiten im wissenschaftlichen Betrieb, insbesondere innerhalb der Afrikawissenschaften... usw. gerne können die Teilnehmenden auch Wünsche nach Themen einbringen.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mehrere kleiner Übungsaufgaben, die im Laufe des Semesters zu erbringen sind und direkt in den Einheiten diskutiert werden, beispielsweise:
Konzeptpapier
Antrag für ein Stipendium
Lebenslauf usw.
Die genauen Übungen werden in der ersten Einheit mit den Teilnehmer*innen abgesprochen um sicherzustellen, dass sie für die Teilnehmenden sinnvoll sind und deren Bedürfnissen entsprechen. Daher können Sie gerne auch Vorschläge mitbringen.

Weiters wichtig: aktive Mitarbeit und die Bereitschaft, konstruktives Feedback zu den Arbeiten der Kolleg*innen zu geben.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Die in der ersten Einheit vereinbarten Übungen sind jeweils termingerecht abzugeben.

100 - 90 Prozent: 1
89 - 75 Prozent: 2
74 - 60 Prozent: 3
59 - 50 Prozent: 4
49 Prozent und weniger: 5

Prüfungsstoff

einzelne Übungsaufgaben, die während des Semesters zu erbringen sind, keine eigene Prüfung am Semesterende.

Literatur

wird zu Semesterbeginn bekanntgegeben und großteils via Moodle zur Verfügung gestellt.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

MASE

Letzte Änderung: Mo 05.10.2020 10:09