Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

144001 VO STEOP-1: Einführung in die Islamisch-Theologischen Studien (2021W)

OVSTEOPVOR-ORT

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 50 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Montag 11.10. 09:45 - 11:15 Seminarraum i2/3 (islam) Schenkenstraße 8-10 EG
Montag 18.10. 09:45 - 11:15 Seminarraum i2/3 (islam) Schenkenstraße 8-10 EG
Montag 25.10. 09:45 - 11:15 Seminarraum i2/3 (islam) Schenkenstraße 8-10 EG
Montag 08.11. 09:45 - 11:15 Seminarraum i2/3 (islam) Schenkenstraße 8-10 EG
Montag 15.11. 09:45 - 11:15 Seminarraum i2/3 (islam) Schenkenstraße 8-10 EG
Montag 22.11. 09:45 - 11:15 Seminarraum i2/3 (islam) Schenkenstraße 8-10 EG
Montag 29.11. 09:45 - 11:15 Seminarraum i2/3 (islam) Schenkenstraße 8-10 EG
Montag 06.12. 09:45 - 11:15 Seminarraum i2/3 (islam) Schenkenstraße 8-10 EG
Montag 13.12. 09:45 - 11:15 Seminarraum i2/3 (islam) Schenkenstraße 8-10 EG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Im dieser Vorlesung soll ein Überblick über den Entstehungskontext des Islam sowie die Grundlagen, den Aufbau und Inhalt des Faches anhand ausgewählter Themen gegeben werden. Das heißt, dass die islamischen Glaubensgrundlagen, Rituale, Gebote und Verbote aus der Perspektive der verschiedenen islamischen Disziplinen behandelt werden sollen, damit die Studierenden über ein theoretisches Fachwissen verfügen. Die inneren und äußeren Dimensionen der islamischen Glaubenslehre und der Säulen des Islam sollen also auch Gegenstand der Vorlesung sein. Insbesondere soll unter anderem das Verhältnis von Recht (fiqh), rational-diskursiver Theologie (kalam), Ethik (akhlaq) und islamische Mystik (tasawwuf) unter Einbezug der anderen islamischen Wissenschaftsdisziplinen dargestellt werden.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliche Modulprüfung; Prüfungsmodalitäten siehe Moodle-Kurs

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Für eine positive Benotung der Modulprüfung müssen als Minimum 50% der Punkte erreicht werden
Für eine positive Benotung der gesamten STEOP-1-Prüfung, müssen beide Modulprüfungen positiv abgeschlossen werden

Prüfungsstoff

Die auf Moodle zur Verfügung gestellte Literatur.

Literatur

im Moodle

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

PM 01.1

Letzte Änderung: Do 12.08.2021 12:47