Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

150031 VO Sinologische Fachliteratur Literatur (M4) (2018W)

2.00 ECTS (1.00 SWS), SPL 15 - Ostasienwissenschaften

An/Abmeldung

Details

max. 150 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Prüfung am 04.02.2019

MO 03.12.2018 entfällt die Vorlesung. Ersatztermin wird noch bekannt gegeben.

Montag 26.11. 08:00 - 09:30 Hörsaal C2 UniCampus Hof 2 2G-K1-03
Montag 07.01. 08:00 - 09:30 Hörsaal C2 UniCampus Hof 2 2G-K1-03
Montag 14.01. 08:00 - 09:30 Hörsaal C2 UniCampus Hof 2 2G-K1-03
Montag 21.01. 08:00 - 09:30 Hörsaal C2 UniCampus Hof 2 2G-K1-03
Montag 28.01. 08:00 - 09:30 Hörsaal C2 UniCampus Hof 2 2G-K1-03

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

1 "LITERATURWISSENSCHAFT"
Der Gegenstandsbereich von "Literatur" (Begriff, Definitionen, wissenschaftstheoretische Fragestellungen)
Die Anfänge des "Literarischen" in der chinesischen Tradition
Grundlegende Nachschlagewerke zur und Einf. in die chin.Literaturwiss.
Das Verhältnis zu: Philosophie, Historiographie und Mythologie
(Daojia, Rujia, Fajia)
2 BIBLIOGRAPHIEN, research-guides, Einzelstudien westlichsprachige Sammelwerke (Anthologien)
3 ZEITSCHRIFTEN (Primär- und Sekundärliteratur)
4 LITERATURGATTUNGEN I: Lyrik
Grundfragen, erste Anfänge von Lyrik in China:
(shijing,chu ci), Tang Lyrik, weitere Entwicklung bis zur Gegenwart
5 LITERATURTHEORIE und LITERATURKRITIK
Anfänge der chin. Literaturtheorie (shijing:da xu, dian lun:lun wen, wen fu, wenxin diaolong, shihua) und weitere Entwicklung
6 ANTHOLOGIEN (traditionelle chinesische)
ENZYKLOPÄDIEN
7 LITERATURGATTUNGEN II: Prosa, Reimprosa
(fu, sanwen, biji)
8 LITERATURGATTUNGEN III: traditionelle Erzählliteratur:
Narrative Literatur, Fiktionalität
Ursprünge der xiaoshuo (Wei-Jin Zeit, Tang chuanqi, huaben,
Ming Novellen und Romane: (shui hu zhuan, xi you ji, hong lou meng, ru lin wai shi)
9 LITERATURGATTUNGEN IV: moderne Erzählliteratur:
Moderne Erzählungen u.Romane (20.Jh.)
10 LITERATURGATTUNGEN V: Dramatik
Entstehung u.Entwicklung des chin.Theaters
Yuan Drama, modernes Theater
11 LITERATURSOZIOLOGIE
Das Verhältnis von Literatur zu Gesellschaft, Ideologie, Politik (Altes China, VRC, Taiwan)
12 LITERATURREZEPTION
Rezeption der chin. Literatur in China und im Westen
Rezeptionstheorie, Übersetzungstheorie
Rezeptions- u. Wirkungsgeschichte der chin. Lit. im deutschen Sprachraum (insbes. im 20.Jh.), Abschlussdiskussion

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliche Abschlussprüfung: Ende des Semesters (Wiederholungstermin zu Beginn des Sommersemesters)

Prüfungsinhalt:
laut mündlichem Vortrag unter Einbeziehung der handouts.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

1) Entsprechend der geplanten Gliederung des Semesters in Unterrichtseinheiten (UEh) wird ein systematischer Überblick über grundlegende und leicht erreichbare Standardwerke sowie spezifische Publikationen (Bücher, Fachzeitschriftenaufsätze) angestrebt. Zweites Kriterium der Abfolge ist eine wissenschaftstheoretisch motivierte Nachvollziehbarkeit.
Die handouts bilden mit jenen der VO "Einführung in die chinesische Literatur" eine Einheit und werden durch eine "Textsammlung: Chinesische Literatur" komplettiert
2) Projektorientiertes Arbeiten (an Einzelbeispielen des chinesischen "Literaturbetriebes" und der sinologischen/ institutionellen Beschäftigung damit)

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

LK 110

Letzte Änderung: Do 11.07.2019 16:47