Universität Wien FIND

150060 UE Koreanische Literatur: Volkstümliche Fabeln und Mythen (2018S)

3.00 ECTS (1.00 SWS), SPL 15 - Ostasienwissenschaften
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Freitag 09.03. 10:45 - 12:15 Seminarraum Koreanologie 1 UniCampus Hof 5 2I-O1-12
Freitag 23.03. 10:45 - 12:15 Seminarraum Koreanologie 1 UniCampus Hof 5 2I-O1-12
Freitag 20.04. 10:45 - 12:15 Seminarraum Koreanologie 1 UniCampus Hof 5 2I-O1-12
Freitag 04.05. 10:45 - 12:15 Seminarraum Koreanologie 1 UniCampus Hof 5 2I-O1-12
Freitag 18.05. 10:45 - 12:15 Seminarraum Koreanologie 1 UniCampus Hof 5 2I-O1-12
Freitag 01.06. 10:45 - 12:15 Seminarraum Koreanologie 1 UniCampus Hof 5 2I-O1-12
Freitag 15.06. 10:45 - 12:15 Seminarraum Koreanologie 1 UniCampus Hof 5 2I-O1-12
Freitag 29.06. 10:45 - 12:15 Seminarraum Koreanologie 1 UniCampus Hof 5 2I-O1-12

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Ziele und Inhalte der LV:
Anhand volkstümlicher Märchen und Mythen, die in Korea seit je weit verbreitet sind, führt die LV in die koreanische Literatur ein. Jene Texte, die für die Koreanisch-Lernenden zu verschiedenen pädagogischen Zwecken neu verfasst sind, werden als Lesetexte herangezogen. Dabei werden in erster Linie die Fähigkeiten der Studierenden verbessert, die Texte mit grammatikalischer Vielfalt zu lesen und die Geschichten auf Koreanisch nachzuerzählen. Durch die Textanalysen – nicht nur die der Inhalte sondern auch die der traditionellen Alltagsgegenstände und -szenen, der häufig vorkommenden Tiere und Pflanzen - werden die Studierenden besser verstehen, welche Werte, Tugenden, Ideale und Wünsche die Menschen gehabt haben und wie diese Vorstellungen in der modernen koreanischen Gesellschaft nachhaltig weiter wirken.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Anwesenheit (Voraussetzung, 3 Fehleinheiten) und aktive Mitarbeit an Diskussionen (20%)
Hausaufgaben (10%)
1 Präsentation einer koreanischen volkstümlichen Geschichte (30%)
1 schriftliche Arbeit (40%)

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Beherrschung der grundlegenden Grammatik der koreanischen Sprache

Prüfungsstoff

Literatur

김순례, 임수진 지음, 전래동화로 배우는 한국어, 다락원 2012
이선이, 김현양, 채호석 지음, 외국인을 위한 한국문학사, 한국문화사 2012
재외동포교육진흥재단, 동화로 배우는 한국어 (im Internet zu finden)

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

KMA M2, Modul Alternative Erweiterungen (für BA)

Letzte Änderung: Fr 31.08.2018 08:42