Universität Wien FIND

Auf Grund der COVID-19 Pandemie kann es bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen auch kurzfristig zu Änderungen kommen. Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

150082 UE Sprachtandem (2015W)

0.50 ECTS (2.00 SWS), SPL 15 - Ostasienwissenschaften
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Die Teilnahme ist ausschließlich für Studierende ab dem 2. Semester der Sinologie, die Deutsch auf muttersprachlichem bzw. C2 Niveau beherrschen, möglich.

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 30 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch, Chinesisch

Lehrende

Termine

Es wird nur 4 bis 5 Termine während des Semesters (am Mittwoch von 13:15 bis 14:00). Alle müssen unbedingt zum erste Termin / Kickoff Meeting kommen, da sie wichtige Informationen bekommen.

Die genaue Terminen werden Anfang des Semesters bekannt geben. Bitte schauen sie Sinologie Homepage. (Erster Termin, tentative am Mittwoch 07.10.2015 Sin2 um 13:15).


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Am Semesteranfang werden den KursteilnehmerInnen Tandem-PartnerInnen (Germanistik-StudentInnen aus China) zugeteilt. Im Laufe des Semesters sollen die KursteilnehmerInnen mit den Tandem-PartnerInnen regelmäßig online in Kontakt treten und über verschiedene Themen sprechen. Entsprechende Tasks (Niveau A2, B1) werden von den Lehrenden zur Verfügung gestellt.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Die KursteilnehmerInnen sollen in regelmäßigen Zeitabständen (abhängig von den konkreten Vorgaben) Audio-Aufnahmen hochladen und zusätzlich im Laufe des Semesters ein Portfolio erstellen, in dem ihre Vorgehensweisen zur Lösung der vorgegebenen Aufgaben dargestellt und reflektiert werden. Da in diesem Kurs nicht das sprachliche Niveau (bzw. die sprachliche Kompetenz) beurteilt wird, gibt es keine Prüfung. Eine aktive Teilnahme (regelmäßige Anwesenheit, rechtzeitige Abgabe der Aufgaben, aktives Engagement bei der Tandem-Konversation, Erstellung des Portfolios) ist jedoch für eine positive Beurteilung notwendig.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Das Ziel des Sprachtandems ist es, durch die Schaffung authentischer Sprachsituationen (Konversation mit MuttersprachlerInnen) eine Anhebung des sprachlichen Niveaus, eine Erweiterung des Wortschatzes sowie eine Vertiefung der kulturellen Kenntnisse zu ermöglichen.

Prüfungsstoff

Online-Aufgaben mit Verwendung der ooVoo-Software (u.a. für Audio-Aufnahmen). (Genauere Informationen hierzu werden in der ersten Einheit bekannt gegeben.)

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:35