Universität Wien FIND

Auf Grund der COVID-19 Pandemie kann es bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen auch kurzfristig zu Änderungen kommen. Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails. Bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen gilt Anmeldepflicht, vor Ort gelten FFP2-Pflicht und 2,5G.

Lesen Sie bitte die Informationen auf studieren.univie.ac.at/info.

150082 UE Begleitungsveranstaltung STEOP-Mentoring (2020W)

5.00 ECTS (1.00 SWS), SPL 15 - Ostasienwissenschaften
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

NUR für MentorInnen (Japanologie, Koreanologie und Sinologie)

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 20 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine

Die Lehrveranstaltung wird Corona-bedingt in einer Mischung aus synchroner und asynchroner Lehre abgehalten; das bedeutet, dass die Teilnehmer*innen in bestimmten, zeitlich festgelegten Einheiten vor Ort (oder online) unterrichtet werden und die Inhalte anderer Einheiten selbständig erarbeiten. Die Abläufe werden in der LV besprochen.

Weitere Termine werden in der ersten Stunde vereinbart und können vor Ort und DIGITAL stattfinden.


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

ZIELE:
• Unterstützung der Mentor*innen bei ihrer Tätigkeit
• Besprechung und Austausch unter den STEOP-Mentor*innen (Japanologie, Koreanologie und Sinologie) und Koordination mit den Verantwortlichen am Institut
• Verbesserung der didaktischen und sozialen Kompetenzen

INHALTE:
• Planung von STEOP-Mentoring Einheiten
• Reflektion und Feedback-Training
• Studienrechtliches und Organisatorisches zur STEOP
• Fehler- und Konfliktkultur
• Management und Organisation in der Wissenschaft

METHODEN:
• Gemeinsame Besprechungen der beim Mentoring gemachten Erfahrungen
• Austausch zu Verbesserungsmöglichkeiten (z.B. zu Steigerung der Reichweite des Programms, Abänderung der vorgesehenen Inhalte etc.)
• Peer Networking und kollegiale Unterstützungskonzepte
• Gruppendynamik und Gruppenleitung

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Anwesenheit (VOR ORT und DIGITAL) und aktive Beteiligung der Mentor*innen an den Aktivitäten auf der Moodle-Plattform (Forum, Gruppenarbeiten, usw.)

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

• Anwesenheit (DIGITAL und VOR ORT) und aktive Beteiligung der Mentor*innen
• Absolvieren eines Workshops zum Anleiten von Gruppen am 28.09.2020 (organisiert durch das CTL)
• Anwesenheit beim Orientierungstag der jeweiligen Studienrichtung (Japanologie: DO 1.10.2020 | Koreanologie, FR 2.10.2020 | Sinologie, DO 1.10.2020):
• Planung, Organisation und Abhalten einer Mentoring-Gruppe

Nach Erbringen aller geforderten Leistungen erhalten die Studierenden ein „erfolgreich Teilgenommen“ (+) als Note, ansonsten ein (-).

Prüfungsstoff

siehe oben (Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab)

Literatur

Unterlagen des CTL zum STEOP-Mentoring
Unterstützende Literatur wird auf Moodle zur Verfügung gestellt.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Modul Alternative Erweiterungen (für BA Japanologie), Modul Alternative Erweiterungen (für BA Koreanologie), KMA M2,
altes Curriculum MA JAP: M9
neues Curriculum MA JAP: M8

Letzte Änderung: Mo 12.10.2020 15:09