Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

160085 PS Einführung in die keltische Numismatik (2010S)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Details

max. 40 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dienstag 09.03. 16:00 - 18:00 Hörsaal Berggasse 11 EG
Dienstag 16.03. 16:00 - 18:00 Hörsaal Berggasse 11 EG
Dienstag 23.03. 16:00 - 18:00 Hörsaal Berggasse 11 EG
Dienstag 13.04. 16:00 - 18:00 Hörsaal Berggasse 11 EG
Dienstag 20.04. 16:00 - 18:00 Hörsaal Berggasse 11 EG
Dienstag 27.04. 16:00 - 18:00 Hörsaal Berggasse 11 EG
Dienstag 04.05. 16:00 - 18:00 Hörsaal Berggasse 11 EG
Dienstag 11.05. 16:00 - 18:00 Hörsaal Berggasse 11 EG
Dienstag 18.05. 16:00 - 18:00 Hörsaal Berggasse 11 EG
Dienstag 01.06. 16:00 - 18:00 Hörsaal Berggasse 11 EG
Dienstag 08.06. 16:00 - 18:00 Hörsaal Berggasse 11 EG
Dienstag 15.06. 16:00 - 18:00 Hörsaal Berggasse 11 EG
Dienstag 22.06. 16:00 - 18:00 Hörsaal Berggasse 11 EG
Dienstag 29.06. 16:00 - 18:00 Hörsaal Berggasse 11 EG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Diese Vorlesung bietet eine allgemeine Einführung in die Münzkunde der keltischen Welt und ihre Abwandlungen von klassischen zu (fast) rein keltischen Produkten.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schlussprüfung.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Ziel der Lehrveranstaltung ist Vertrautheit mit keltischen Stilelementen und mit den Hintergründen der keltischen Wirtschaft zu vermitteln.

Prüfungsstoff

Frontalunterricht mit eingehender Diskussion.

Literatur

Wird am Anfang des Semesters mitgeteilt.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:35