Universität Wien FIND

160148 SE Empirisches SE aus Sprachlehrforschung, Sprachlernforschung und Sprachenpolitik I (2017W)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Details

max. 30 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 04.10. 09:45 - 13:00 Seminarraum 6 Sensengasse 3a 2.OG
Mittwoch 18.10. 09:45 - 13:00 Seminarraum 6 Sensengasse 3a 2.OG
Mittwoch 15.11. 09:45 - 13:00 Seminarraum 6 Sensengasse 3a 2.OG
Mittwoch 29.11. 09:45 - 13:00 Seminarraum 6 Sensengasse 3a 2.OG
Mittwoch 13.12. 09:45 - 13:00 Seminarraum 6 Sensengasse 3a 2.OG
Mittwoch 10.01. 09:45 - 13:00 Seminarraum 6 Sensengasse 3a 2.OG
Mittwoch 24.01. 09:45 - 13:00 Seminarraum 6 Sensengasse 3a 2.OG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Ziele: Dieses Seminar richtet sich an alle, die Sprachlehr- und -lernszenarien wissenschaftlich untersuchen wollen. Ziel ist, einen Überblick zu Methoden und Verfahren der Sprachlehr- und -lernforschung (SLLF) zu erhalten und eine Methode/ein Verfahren selbst anzuwenden.

Inhalte: Wie kann man das Lehren und Lernen von Sprachen wissenschaftlich untersuchen? Welche Methoden der Datenerhebung und Datenanalyse können dabei herangezogen werden? Wie sind die Daten zu interpretieren?

Methoden: Impulsvorträge und Kurzpräsentationen (Poster), Leseaufträge, Gruppenarbeiten, gemeinsame Datensitzungen

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Anwesenheit, Kurzpräsentation / Poster, Seminararbeit

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

50 % Seminararbeit
20 % Posterpräsentation
30 % Mitarbeit (Leseaufträge, Gruppenarbeit)

Prüfungsstoff

Literatur

wird auf Moodle bekannt gegeben

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

MA2-M2

Letzte Änderung: Mo 19.02.2018 11:34