Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

160155 PS Jour fixe Gebärdensprachen (2011S)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Diese Lehrveranstaltung kann nur gemeinsam mit 160153: Weiterführende Lehrveranstaltung aus Sprachlehrforschung: Struktur von Gebärdensprachen besucht werden. Vorwissen zu Gebärdensprachen/Forschung ist notwendig.

Details

Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 09.03. 18:15 - 19:45 Seminarraum 8 Sensengasse 3a 5.OG
Mittwoch 16.03. 18:15 - 19:45 Seminarraum 8 Sensengasse 3a 5.OG
Mittwoch 23.03. 18:15 - 19:45 Seminarraum 8 Sensengasse 3a 5.OG
Mittwoch 30.03. 18:15 - 19:45 Seminarraum 8 Sensengasse 3a 5.OG
Mittwoch 06.04. 18:15 - 19:45 Seminarraum 8 Sensengasse 3a 5.OG
Mittwoch 13.04. 18:15 - 19:45 Seminarraum 8 Sensengasse 3a 5.OG
Mittwoch 04.05. 18:15 - 19:45 Seminarraum 8 Sensengasse 3a 5.OG
Mittwoch 11.05. 18:15 - 19:45 Seminarraum 8 Sensengasse 3a 5.OG
Mittwoch 18.05. 18:15 - 19:45 Seminarraum 8 Sensengasse 3a 5.OG
Mittwoch 25.05. 18:15 - 19:45 Seminarraum 8 Sensengasse 3a 5.OG
Mittwoch 01.06. 18:15 - 19:45 Seminarraum 8 Sensengasse 3a 5.OG
Mittwoch 08.06. 18:15 - 19:45 Seminarraum 8 Sensengasse 3a 5.OG
Mittwoch 15.06. 18:15 - 19:45 Seminarraum 8 Sensengasse 3a 5.OG
Mittwoch 22.06. 18:15 - 19:45 Seminarraum 8 Sensengasse 3a 5.OG
Mittwoch 29.06. 18:15 - 19:45 Seminarraum 8 Sensengasse 3a 5.OG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Diese Arbeitsgruppe ist ein Lehrangebot für alle jene, die sich im Gebärdensprach-Bereich weiterbilden wollen: Besprechungen von Forschungsvorhaben und Abschlussarbeiten können hier erfolgen, sowie aktuelle Forschungsergebnisse und neueste Literatur in der Gruppe diskutiert werden. Der konkrete Semesterplan hängt von den Interessen, dem Vorwissen und den Zielen der TeilnehmerInnen ab.
Wir bieten dieses Semester einen Input zu praktischen technischen Fragen und Erhebungsmethoden für/mit ÖGS an.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Anwesenheit, Mitarbeit.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Teilnehmende haben ein Forum, um sich entsprechend ihrer Gebärdensprach-Interessen individuell weiterzuentwickeln, zu beraten und sich auszutauschen.

Prüfungsstoff

Anwesenheit, Mitarbeit.

Literatur

Wird gemeinsam zu Semesterbeginn festgelegt.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Fr 31.08.2018 08:52