Universität Wien FIND

Auf Grund der COVID-19 Pandemie kann es bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen auch kurzfristig zu Änderungen kommen. Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

180001 SE Masterseminar (Lehramt und MA Ethik) (2020S)

5.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 18 - Philosophie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

ACHTUNG!! Der Termin ist 14 tägig. Die Vorbesprechung, bei der die Referate und Termine vergeben werden, findet am 05.03.2020 statt. Die Anwesenheit bei dieser Vorbesprechung ist unbedingt erforderlich. Weitere Termine: 26.03.2020, 23.04.2020, 07.05.2020, 04.06.2020, 18.06.2020

Donnerstag 05.03. 09:45 - 13:00 Hörsaal. 2H NIG 2.Stock
Donnerstag 26.03. 09:45 - 13:00 Hörsaal. 2H NIG 2.Stock
Donnerstag 23.04. 09:45 - 13:00 Hörsaal. 2H NIG 2.Stock
Donnerstag 07.05. 09:45 - 13:00 Hörsaal. 2H NIG 2.Stock
Donnerstag 04.06. 09:45 - 13:00 Hörsaal. 2H NIG 2.Stock
Donnerstag 18.06. 09:45 - 13:00 Hörsaal. 2H NIG 2.Stock

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Diese Lehrveranstaltung dient der Entwicklung von Konzepten bzw. der Präsentation und gemeinsamen Diskussion von Masterarbeiten (UF PuP und Master Ethik für Schule und Beruf) sowie der Reflexion der Fragen und Probleme, die beim Verfassen wissenschaftlicher Abschlussarbeiten entstehen können.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Anwesenheit, Mitarbeit und Erstellung einer Präsentation eines Konzepts, Teils oder von Ergebnissen philosophischer Abschlussarbeiten (schriftlich und mündlich).

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Präsentation und Diskussion eines Konzepts, Teils oder von Ergebnissen philosophischer Abschlussarbeiten.

• Anwesenheit & Mitarbeit (30%)
• Individuelle Präsentation (35%)
• Schriftliche Präsentation / Abgabe (35%)

Mindestanforderung für eine positive Beurteilung: 60%

Prüfungsstoff

Präsentation und Diskussion eines Konzepts, Teils oder von Ergebnissen philosophischer Abschlussarbeiten.

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:20