Universität Wien FIND

180002 VO M-01.b STEOP: Einführung in die praktische Philosophie (2019S)

9.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 18 - Philosophie
OVSTEOP

Details

Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Achtung! Bitte achten Sie darauf, dass Sie bei der Anmeldung zur Prüfung das richtige Studium und den richtigen Studienplanpunkt auswählen!
Für das Bachelorstudium Version 2011 (begonnen vor WS 2107/18) umfasst die Prüfung 8 ECTS.
Für das Bachelorstudium Version 2017 (begonnen ab WS 2107/18) umfasst die Prüfung 9 ECTS.

Montag 04.03. 13:15 - 15:15 Hörsaal 21 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 8
Montag 11.03. 13:15 - 15:15 Hörsaal 21 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 8
Montag 18.03. 13:15 - 15:15 Hörsaal 21 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 8
Montag 25.03. 13:15 - 15:15 Hörsaal 21 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 8
Montag 01.04. 13:15 - 15:15 Hörsaal 21 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 8
Montag 08.04. 13:15 - 15:15 Hörsaal 21 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 8
Montag 29.04. 13:15 - 15:15 Hörsaal 21 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 8
Montag 06.05. 13:15 - 15:15 Hörsaal 21 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 8
Montag 13.05. 13:15 - 15:15 Hörsaal 21 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 8

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Einführung in die Methoden und einige Themen der praktischen Philosophie.

In der Vorlesung werden in zentrale Theorien und Fragestellungen der praktischen Philosophie eingeführt.

Begleitend zur Vorlesung gibt es ein wöchentlich stattfindendes Tutorium, in dessen Rahmen die prüfungsrelevanten Texte systematisch aufgearbeitet und diskutiert werden. Das Tutorium ersetzt nicht die eigenständige Lektüre, sondern setzt diese voraus.
Für jedes Tutorium gibt es zwei Termine. An beiden Terminen werden dieselben Inhalte behandelt. Sie können Sich aussuchen, an welchem Termin Sie kommen:

- DO 18.30-20.00 Hörsaal 3D, NIG 3.Stock (Beginn ist am 14.3.2019*
- FR 15:00-16:30, Hörsaal 32, Hauptgebäude (Beginn ist am 8.3.2019)

* Die erste Tutoriumseinheit wird es nur in einfacher Ausführung (nur Freitag) geben. Ab 14.03. gibt es dann zwei Sitzungen. Die erste immer am Donnerstag nach der Vorlesung, die zweite am Freitag. Ab 4.4. findet das Donnerstagstutorium im Hörsaal 3B im NIG 3. Stock statt )

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Die Veranstaltung wird mit einer Klausur abgeschlossen.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Die Unterrichtsziele sind:
- Heranführung an grundlegende Fragestellungen und Konzepte der praktischen Philosophie
- Erlernen wissenschaftlicher Techniken im Umgang mit philosophischen Texten
- erste Übungen in der selbständigen philosophischen Argumentation

Prüfungsstoff

Die Vorlesungsinhalte + Pflichtlektüre

Parallel zur Vorlesung werden eine selbständige Textlektüre und selbständige Erarbeitung der Lerninhalte erwartet. Tutorien begleiten diesen Prozess.

Literatur

Literatur wird auf der Lernplattform Moodle und zu Beginn des Semesters in Form eines Readers bereitgestellt, der im Facultas im NIG erhältlich ist.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 11.03.2019 14:28