Universität Wien FIND

180024 SE Technikphilosophie (2018S)

Cyborgs, Roboter und Künstliche Intelligenz - Technikphilosophische Untersuchungen

5.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 18 - Philosophie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Die letzte Lehrveranstaltung (LV) in der Version BA Philosophie 2011 wurde hierzu im Sommersemester 2017 abgehalten.
Sollten Sie noch immer die LV für die BA-Philosophie-Version 2011 absolvieren - und sich nicht unter den neuen Studienplan (Version 2017) unterstellen lassen wollen (https://ssc-phil.univie.ac.at/studienorganisation/unterstellungen/bachelor-philosophie-von-2011-auf-2017/), so können Sie noch bis Sommersemester 2020 diese Äquivalenz-LV aus dem neuen Studienplan für die Version 2011 auf Basis der je aktuellen, äquivalenten LV ablegen. Eigene LVen für die Version 2011 können nicht mehr angeboten werden.
Bei der Anmeldung zur LV achten Sie bitte unbedingt darauf, dass Ihre Anmeldung über die für Sie gültige Version erfolgt (!).
In der Regel stehen mehrere Studienplanpunkte bei der Anmeldung zur Auswahl. Die Auswahl der Studienplanpunkte kann vom System her nicht auf Ihre tatsächliche Curriculumsversion begrenzt werden. D.h. Sie müssen bei der Anmeldung darauf achten, sich ausschließlich 1. für LVen Ihres Curriculums und 2. der im U:Find angegebenen Codierung/Zuordnungen (bei jeder LV untenstehend angegeben) anzumelden. Andernfalls können Sie die Leistung ggf. nicht für Ihr Studium verwenden. Eine nachträgliche Änderung kann vom SSC nicht abgesichert werden.

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 07.03. 15:00 - 16:30 Hörsaal 3F NIG 3.Stock
Mittwoch 14.03. 15:00 - 16:30 Hörsaal 3F NIG 3.Stock
Mittwoch 21.03. 15:00 - 16:30 Hörsaal 3F NIG 3.Stock
Mittwoch 11.04. 15:00 - 16:30 Hörsaal 3F NIG 3.Stock
Mittwoch 18.04. 15:00 - 16:30 Hörsaal 3F NIG 3.Stock
Mittwoch 25.04. 15:00 - 16:30 Hörsaal 3F NIG 3.Stock
Mittwoch 02.05. 15:00 - 16:30 Hörsaal 3F NIG 3.Stock
Mittwoch 09.05. 15:00 - 16:30 Hörsaal 3F NIG 3.Stock
Mittwoch 16.05. 15:00 - 16:30 Hörsaal 3F NIG 3.Stock
Mittwoch 23.05. 15:00 - 16:30 Hörsaal 3F NIG 3.Stock
Mittwoch 30.05. 15:00 - 16:30 Hörsaal 3F NIG 3.Stock
Mittwoch 06.06. 15:00 - 16:30 Hörsaal 3F NIG 3.Stock
Mittwoch 13.06. 15:00 - 16:30 Hörsaal 3F NIG 3.Stock
Mittwoch 20.06. 15:00 - 16:30 Hörsaal 3F NIG 3.Stock
Mittwoch 27.06. 15:00 - 16:30 Hörsaal 3F NIG 3.Stock

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Ausgehend von Descartes und La Mettrie sollen in diesem Seminar Vorstellungen über den menschlichen Körper als Maschine philosophisch rekonstruiert und differenziert werden, technikphilosophisch befragt und im Hinblick auf neue Technologien aktualisiert werden.
Die Aktualisierung soll technikphilosophisch über den Zusammenhang von Cyborgtechnologien, der Produktion von humanoiden Robotern hin zu intelligenten Maschinen bzw. KI hergestellt und diskutiert werden. Zur Debatte stehen dabei grundlegende philosophische Fragen, die unter anderem die Unterscheidung von menschlichen und nicht-menschlichen Wesen betreffen, ebenso aber auch politische Fragen angesichts eines nun auf KI ausgerichteten Kapitalismus und jüngster Warnungen vor The Malicious Use of Artificial Intelligence.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Di 09.10.2018 10:28