Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

180029 VO Grundlagen der angewandten Ethik (2020S)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 18 - Philosophie

An/Abmeldung

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Montag 09.03. 13:15 - 14:45 Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Montag 16.03. 13:15 - 14:45 Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Montag 23.03. 13:15 - 14:45 Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Montag 30.03. 13:15 - 14:45 Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Montag 20.04. 13:15 - 14:45 Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Montag 27.04. 13:15 - 14:45 Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Montag 04.05. 13:15 - 14:45 Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Montag 11.05. 13:15 - 14:45 Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Montag 18.05. 13:15 - 14:45 Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Montag 25.05. 13:15 - 14:45 Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Montag 08.06. 13:15 - 14:45 Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Montag 15.06. 13:15 - 14:45 Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Montag 22.06. 13:15 - 14:45 Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Montag 29.06. 13:15 - 14:45 Hörsaal II NIG Erdgeschoß

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Vorlesung beschäftigt sich mit zentralen Konzepten, methodischen Ansätzen und Bereichen der angewandten Ethik.
Das Vorlesungskonzept gliedert sich in folgende Schwerpunkte:
- Einführung in die angewandte Ethik
- Problem- und Lösungstypen der angewandten Ethik
- Paradigmen und Begriffe der philosophischen Ethik
- Methoden und Ansätze der angewandten Ethik: top-down, bottom-up, Kohärentismus, experimental ethics, ethical tools (ethical matrix, responsibility check etc.)
- Bereiche der angewandten Ethik (Tierethik, Medizinethik, Wirtschaftsethik)
- Ethikkommissionen

Aufgrund der aktuellen Situation wurde diese LV auf Online-Lehre umgestellt. Zur Vorlesungszeit wird über Moodle eine BigBlueBlueButton Session abgehalten. Aufnahmen der jeweiligen Einheit werden ebenfalls auf Moodle zur Verfügung gestellt.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Der erste Prüfungstermin wird online abgehalten. Informationen diesbezüglich finden Sie im Ankündigungsforum auf Moodle.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Die Anwendung und Transformation von Inhalten aus der VO ist nötig, um die Prüfung positiv abzuschließen. Bitte beachten Sie, dass Online-Prüfungen automatisch der Plagiatsprüfungssoftware Turnitin unterzogen werden.

Prüfungsstoff

Alle Inhalte der auf Moodle bereitgestellten Folien, Audios und BigBlueButton Sessions.

Literatur

Einführungen und Handbücher zur freiwilligen Vertiefung:
Ach, Johann S./Bayertz, Kurt/Siep, Ludwig (Hg.) (2008): Grundkurs Ethik 1. Grundlagen. Paderborn: mentis.
Ach, Johann S./Bayertz, Kurt/Siep, Ludwig (Hg.) (2008): Grundkurs Ethik 2. Anwendungen. Paderborn: mentis.
Düwell, Marcus (2008): Bioethik. Methoden, Theorien und Bereiche. Stuttgart: J. B. Metzler.
Frey, R. G./Wellmann, Christopher H. (Hg.) (2003): A Companion to Applied Ethics. Malden/Oxford/Victoria: Blackwell Publishing.
LaFollette, Hugh (Hg.) (2003): The Oxford Handbook of Practical Ehics. New York: Oxford University Press.
Nida-Rümelin, Julian (Hg.) (2005): Angewandte Ethik. Die Bereichsethiken und ihre theoretische Fundierung. Ein Handbuch. Stuttgart: Kröner.
Stoecker, Ralf/Neuhäuser, Christian/Raters, Marie-Luise (Hg.) (2011): Handbuch Angewandte Ethik. Stuttgart/Weimar: J. B. Metzler.
Thurnherr, Urs (2000): Angewandte Ethik. Zur Einführung. Hamburg: Junius.
Vieth, Andreas (2006): Einführung in die Angewandte Ethik. Darmstadt: WBG.
Weiterführende Literatur:
Ach, Johann S./Runtenberg, Christa (2002): Bioethik: Disziplin und Diskurs. Zur Selbstaufklärung angewandter Ethik. Frankfurt am Main/New York: Campus.
Arnswald, Ulrich/Kertscher, Jens (Hg.) (2002): Herausforderungen der Angewandten Ethik. Paderborn: mentis.
Bayertz, Kurt (Hg.) (1991): Praktische Philosophie. Grundorientierungen angewandter Ethik. Reinbek bei Hamburg: Rowohlt Taschenbuch Verlag.
Bleisch, Barbara/Huppenbauer, Markus (2011): Ethische Entscheidungsfindung. Ein Handbuch für die Praxis. Zürich: Versus.
Fox, Richard M./de Marco, Joseph P. (2001): Moral Reasoning. A philosophical Approach to Applied Ethics. 2nd edition. Orlando: Harcourt.
Grimm, Herwig (2010): Das moralphilosophische Experiment. Tübingen: Mohr Siebeck.
Kaminsky, Carmen (2005): Moral für die Politik. Eine konzeptionelle Grundlegung der Angewandten Ethik. Paderborn: mentis
Martin, Mike W. (2007): Everyday Morality. An Introduction to Applied Ethics. 4th edition. Belmont: Wadsworth.
Mepham, Ben (Hg.) (1996): Food Ethics. London/New York: Routledge.
Nida-Rümelin, Julian (2002): Ethische Essays. Frankfurt am Main: Suhrkamp.
Porz, Rouven/Rehmann-Sutter, Christoph/Scully, Jackie L./Zimmermann-Acklin, Markus (Hg.) (2007): Gekauftes Wissen? Zur Rolle der Bioethik in Institutionen. Paderborn: mentis.
Runtenberg, Christa/Rohbeck, Johannes (Hg.) (2012): Angewandte Philosophie. Jahrbuch für Didaktik der Philosophie und Ethik 2011. Dresden: Thelem.
Ryberg, Jesper/Petersen, Thomas S./Wolf, Clark (Hg.) (2007): New Waves in Applied Ethics. Basingstoke/New York: Palgrave MacMillan
Steenblock, Volker (Hg.) (2008): Grundpositionen und Anwendungsprobleme der Ethik (Kolleg praktische Philosophie, Band 2). Stuttgart: Reclam.
Sugarman, Jeremy/Sulmasy, Daniel (Hg.) (2010): Methods in Medical Ethics. 2nd edition. Georgetown/Washington D.C.: Georgetown University Press.
Tomlinson, Tom (2012): Methods in Medical Ethics. Critical Perspectives. New York: Oxford University Press.
Weston, Anthony (2008): A 21st Century Ethical Toolbox. 2nd edition. New York/Oxford: Oxford University Press.
Zichy, Michael/Grimm, Herwig (Hg.) (2008): Praxis in der Ethik. Zur Methodenreflexion in der anwendungsorientierten Moralphilosophie. Berlin/New York: de Gruyter.
Zichy, Michael/Ostheimer, Jochen/Grimm, Herwig (Hg.) (2012): Was ist ein moralisches Problem? Zur Frage des Gegenstandes angewandter Ethik. Freiburg im Breisgau: Alber.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 05.10.2020 10:09