Universität Wien FIND

180059 SE Wiederholte Zukunft - Proust, Bergson und Deleuze über Zeit und Erinnerung (2016W)

5.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 18 - Philosophie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Details

max. 30 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dienstag 11.10. 11:30 - 13:00 Hörsaal 3B NIG 3.Stock
Dienstag 18.10. 11:30 - 13:00 Hörsaal 3B NIG 3.Stock
Dienstag 25.10. 11:30 - 13:00 Hörsaal 3B NIG 3.Stock
Dienstag 08.11. 11:30 - 13:00 Hörsaal 3B NIG 3.Stock
Dienstag 15.11. 11:30 - 13:00 Hörsaal 3B NIG 3.Stock
Dienstag 22.11. 11:30 - 13:00 Hörsaal 3B NIG 3.Stock
Dienstag 29.11. 11:30 - 13:00 Hörsaal 3B NIG 3.Stock
Dienstag 06.12. 11:30 - 13:00 Hörsaal 3B NIG 3.Stock
Dienstag 13.12. 11:30 - 13:00 Hörsaal 3B NIG 3.Stock
Dienstag 10.01. 11:30 - 13:00 Hörsaal 3B NIG 3.Stock
Dienstag 17.01. 11:30 - 13:00 Hörsaal 3B NIG 3.Stock
Dienstag 24.01. 11:30 - 13:00 Hörsaal 3B NIG 3.Stock
Dienstag 31.01. 11:30 - 13:00 Hörsaal 3B NIG 3.Stock

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Das Seminar behandelt die Konzeptionen von Zeit und Erinnerung bei Henri Bergson, Marcel Proust und Gilles Deleuze, der seine Zeitheorie in Auseinandersetzung mit Proust und Bergson entwickelt hat. Ausgehend von Bergsons These, dass die Vergangenheit mit der Gegenwart coexistiert, und die in Prousts RECHERCHE entwickelte mémoire involontaire, sollen die drei Zeitsynthesen, die Deleuze besonders in DIFFERENZ UND WIEDERHOLUNG vorgelegt hat, erarbeitet werden. Dabei soll auch Deleuze' Interpretation von Nietzsches These einer ewigen Wiederkunft als Wiederholung nicht desselben sondern der Differenz ausführlich zur Sprache kommen.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Regelmäßige und aktive Teilnahme (max. drei Mal Fehlen)
Termingerechte Abgabe der wöchentlichen Lektürereflexionen auf Moodle.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

60% der Reflexionen sind rechtzeitig auf Moodle zu stellen.

Prüfungsstoff

Literatur

Henri Bergson, Materie und Gedächtnis, Meiner 2015
Gilles Deleuze, Henri Bergson, Junius 2001
ders: Differenz und Wiederholung, 2007
ders: Proust und die Zeichen, Merve 1993
James Williams, Gilles Deleuze's Philosophy of Time, Edinburgh University Press 2011

Weitere Materialien werden auf Moodle bereitgestellt.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

MA M1, M3 B. Metaphysik/ Ontologie, Phänomenologie, Philosophie des Geistes,
BA M11, HPS M4

Letzte Änderung: Mo 20.03.2017 15:23