Universität Wien FIND

180065 SE Neue Beiträge zur Friedensethik (2019S)

5.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 18 - Philosophie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Details

max. 30 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 14.03. 11:30 - 13:00 Hörsaal. 2H NIG 2.Stock
Donnerstag 21.03. 11:30 - 13:00 Hörsaal. 2H NIG 2.Stock
Donnerstag 28.03. 11:30 - 13:00 Hörsaal. 2H NIG 2.Stock
Donnerstag 04.04. 11:30 - 13:00 Hörsaal. 2H NIG 2.Stock
Donnerstag 11.04. 11:30 - 13:00 Hörsaal. 2H NIG 2.Stock
Donnerstag 02.05. 11:30 - 13:00 Hörsaal. 2H NIG 2.Stock
Donnerstag 09.05. 11:30 - 13:00 Hörsaal. 2H NIG 2.Stock
Donnerstag 16.05. 11:30 - 13:00 Hörsaal. 2H NIG 2.Stock
Donnerstag 23.05. 11:30 - 13:00 Hörsaal. 2H NIG 2.Stock
Donnerstag 06.06. 11:30 - 13:00 Hörsaal. 2H NIG 2.Stock
Donnerstag 13.06. 11:30 - 13:00 Hörsaal. 2H NIG 2.Stock
Donnerstag 27.06. 11:30 - 13:00 Hörsaal. 2H NIG 2.Stock

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Das Seminar dient der Lektüre historischer Entwürfe der philosophischen Friedenstheorie sowie neuerer Forschungsbeiträge. Ziel ist eine Relektüre klassischer Texte, inkl. Erasmus und I. Kant, und eine Durchdringung es aktuellen Forschungsstandes zur philosophischen Friedensethik

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

regelmäßige Anwesenheit, Präsentation eines Textes, eigenständige Hausarbeit.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Kenntnisse der praktischen Philosphie sind hilfreich; Lektüre englischsprachiger Texte ist inbegriffen.

Prüfungsstoff

Seminarthemen

Literatur

Die Literatur wird in der ersten Sitzung bekannt gegeben.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 04.11.2019 10:48