Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

180117 VO-L Sprachphilosophie nach dem linguistic turn (2019S)

Epistemische, ethische und politische Dimensionen der Sprache

5.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 18 - Philosophie

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first serve").

Details

max. 30 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Erste Einheit: 19.3.2019

Dienstag 19.03. 11:30 - 13:00 Hörsaal 1 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 1 Hof 1
Dienstag 26.03. 11:30 - 13:00 Hörsaal 1 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 1 Hof 1
Dienstag 02.04. 11:30 - 13:00 Hörsaal 1 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 1 Hof 1
Dienstag 09.04. 11:30 - 13:00 Hörsaal 1 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 1 Hof 1
Dienstag 30.04. 11:30 - 13:00 Hörsaal 1 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 1 Hof 1
Dienstag 07.05. 11:30 - 13:00 Hörsaal 1 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 1 Hof 1
Dienstag 14.05. 11:30 - 13:00 Hörsaal 1 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 1 Hof 1
Dienstag 21.05. 11:30 - 13:00 Hörsaal 1 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 1 Hof 1
Dienstag 28.05. 11:30 - 13:00 Hörsaal 1 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 1 Hof 1
Dienstag 04.06. 11:30 - 13:00 Hörsaal 1 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 1 Hof 1
Dienstag 18.06. 11:30 - 13:00 Hörsaal 1 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 1 Hof 1

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Ausgehend von den Entwicklungen der Sprachphilosophie im 20. und 21. Jahrhundert geht die Vorlesungen aktuellen sprachphilosophischen Fragestellungen an der Schnittstelle von Epistemologie, Ethik und Politik nach. Nach einer Einführung in die wichtigsten Strömungen der Sprachphilosophie werden die einzelnen Themen durch Gastvorträge vertieft. Vortragende: Delia Belleri, Matthias Flatscher, Dirk Kindermann, Anne-Kathrin Koch, Martin Kusch, Sergej Seitz, Anna Wieder, Peter Zeillinger

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliche Abschlussprüfung

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

mind. 50 % positive Antworten beim Abschusstest

Prüfungsstoff

Inhalt der Vorlesung sowie der Pflichtlektüre

Literatur

Basistext:
Flatscher, Matthias / Posselt, Gerald / Weiberg, Anja (2018): Wissenschaftliches Arbeiten im Philosophiestudium. 2., aktual. Aufl. Wien: facultas 2018.

Die weiterführende Literatur zu den einzelnen Vorlesungen wird über Moodle zur Verfügung gestellt.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:36