Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

190289 VO Theorie der Schule (2010W)

Humanistische Pädagogik

2.00 ECTS (1.00 SWS), SPL 19 - Bildungswissenschaft

Der entfallene Termin am 15. 11. kann aus organisatorischen Gründen nicht nachgeholt werden.

1.Prüfungstermin: 15. 12. 2010, 11:30-12:15 Uhr, Hörsaal 1, Sensengasse 3a, 1. Stock, 1090 Wien
An-/Abmeldefrist: 01.12.2010, 10:00 Uhr bis 13.12.2010, 10:00 Uhr
Anmeldungen über das UNIVIS-Anmeldesystem

nächster Prüfungstermin: 15.12.2010, 12:15-13:00 Uhr, Hörsaal 1, Sensengasse 3a, 1. Stock, 1090 Wien
An-/Abmeldefrist: 01.12.2010, 14:00 Uhr bis 13.12.2010, 10:00 Uhr
Anmeldungen über das UNIVIS-Anmeldesystem

nächster Prüfungstermin: 19. 01. 2011, 11:00-11:45 Uhr, Hörsaal 1, Sensengasse 3a, 1. Stock, 1090 Wien
An-/Abmeldefrist: 21.12.2010, 10:00 Uhr bis 12.01.2011, 10:00 Uhr
Anmeldungen über das UNIVIS-Anmeldesystem

nächster Prüfungstermin: 19. 01. 2011, 11:45-12:30 Uhr, Hörsaal 1, Sensengasse 3a, 1. Stock, 1090 Wien
An-/Abmeldefrist: 21.12.2011, 10:00 Uhr bis 12.01.2011, 10:00 Uhr
Anmeldungen über das UNIVIS-Anmeldesystem

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 06.10. 11:00 - 13:00 Hörsaal 1 Sensengasse 3a 1.OG
Mittwoch 13.10. 11:00 - 13:00 Hörsaal 1 Sensengasse 3a 1.OG
Mittwoch 20.10. 11:00 - 13:00 Hörsaal 1 Sensengasse 3a 1.OG
Mittwoch 03.11. 11:00 - 13:00 Hörsaal 1 Sensengasse 3a 1.OG
Mittwoch 10.11. 11:00 - 13:00 Hörsaal 1 Sensengasse 3a 1.OG
Mittwoch 17.11. 11:00 - 13:00 Hörsaal 1 Sensengasse 3a 1.OG
Mittwoch 24.11. 11:00 - 13:00 Hörsaal 1 Sensengasse 3a 1.OG
Mittwoch 01.12. 11:00 - 13:00 Hörsaal 1 Sensengasse 3a 1.OG
Mittwoch 12.01. 11:00 - 13:00 Hörsaal 1 Sensengasse 3a 1.OG
Mittwoch 26.01. 11:00 - 13:00 Hörsaal 1 Sensengasse 3a 1.OG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Vorlesung geht von der grundlegenden Idee des Humanismus aus, die die Suche nach dem eigentlich Menschlichen stets mit dem pädagogischen Anspruch der Erneuerung des Menschen durch Bildung verbunden hat. Diese Idee hatte eine Reihe von Überlegungen hervorgebracht, die anthropologische entwicklungstheoretische, bildungstheoretische und bildungskritische Implikationen in sich tragen. Solche Implikationen werden anhand von 3 Themen exemplarisch behandelt.

(1) Von der humanistische Bildungstradition zum Prinzip der Humanisierung

(2) Schülerzentrierter Unterricht und Demokratisierung der Erziehung

(3) Humanistische Praxisgestaltung: Prinzipien, Konzepte und Probleme.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

a) Vermittlung der humanistischen Bildungsidee

b) Erkennen von anthropologischen, bildungstheoretischen und -kritischen Implikationen humanistischer Pädagogik

c) Einführung in humanistische Praxiskonzepte

d) Sensibilisierung für Probleme der Praxisgestaltung

Prüfungsstoff

Vortrag mit Overhead-Präsentation, vertiefende Lektüre (Reader), Elearning-Unterstützung für Berufstätige (kooperative Prüfungsvorbereitung & Audio-Mitschnitte)

Literatur

Auf entsprechende Literatur wird in der Vorlesung jeweils hingewiesen werden.


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:37