Universität Wien FIND
Achtung: Von 11.03.2020 bis 04.04.2020 finden keine Lehrveranstaltungen und Prüfungen an der Universität Wien statt, der Lehrbetrieb wird auf home-learning und e-Learning umgestellt. Sie finden alle Informationen unter https://www.univie.ac.at/ueber-uns/weitere-informationen/Coronavirus/.

200050 VU Entwicklungspsychologie (2020S)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 20 - Psychologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

NUR FÜR MASTERSTUDIERENDE PSYCHOLOGIE

An/Abmeldung

Details

max. 40 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Zusätzliche Termine:
Sa, 06.06.2020, 09:45-13:00 Uhr
Fr, 24.04.2020 09:30-11:30 Uhr

Donnerstag 05.03. 08:00 - 09:30 Hörsaal G Psychologie, Liebiggasse 5, 2. Stock
Donnerstag 19.03. 08:00 - 09:30 Hörsaal G Psychologie, Liebiggasse 5, 2. Stock
Donnerstag 26.03. 08:00 - 09:30 Hörsaal G Psychologie, Liebiggasse 5, 2. Stock
Samstag 28.03. 08:00 - 09:30 Hörsaal B Psychologie, NIG 6.Stock A0610
Montag 27.04. 15:00 - 16:30 Hörsaal G Psychologie, Liebiggasse 5, 2. Stock
Montag 04.05. 15:00 - 16:30 Hörsaal D Psychologie, NIG 6.Stock A0624
Montag 11.05. 15:00 - 16:30 Hörsaal G Psychologie, Liebiggasse 5, 2. Stock
Montag 18.05. 15:00 - 16:30 Hörsaal G Psychologie, Liebiggasse 5, 2. Stock
Samstag 20.06. 13:15 - 14:45 Hörsaal C Psychologie, NIG 6.Stock A0618

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Im Rahmen der Lehrveranstaltung werden ausgewählte entwicklungspsychologische Inhalte vertieft. Dabei wird in den Vorlesungseinheiten (VO) ein Überblick über zentrale Themen in der aktuellen Forschung gegeben. Die nähere Auseinandersetzung anhand von Forschungsliteratur erfolgt in den parallel stattfindenden Übungseinheiten. Zusätzlich ermöglichen Exkursionen Einblicke in die Praxis.
Ziele: Auseinandersetzung mit aktueller und klassischer Forschung zu ausgewählten zentralen Themen in der Entwicklungspsychologie.
METHODEN:
- Präsentationen
- Diskussionsrunden
- Beobachtungsübungen anhand von Videomaterial
- Gruppenarbeiten
- Exkursionen

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Die Leistung wird anhand kurzer Multiple-Choice-Tests überprüft, die sich auf die Inhalte der Vorlesungseinheiten und der Prüfungsliteratur beziehen. Zusätzlich soll eine Fragestellung mithilfe von wissenschaftlichen Fachartikeln selbstständig beantwortet und in einer Gruppenarbeit präsentiert werden.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Bitte beachten Sie, dass dieser Kurs seit dem 10. März 2020 vollständig auf E-Learning umgestellt wurde. Alle notwendigen Informationen über die neuen Anforderungen für den Kursabschluss sind auf Moodle zugänglich. Die Teilnahme und aktive Teilnahme wird durch kontinuierliche Online-Videopräsentationen der Studierenden, kollaborative Gruppenarbeit und die Abgabe schriftlicher Einzelaufgaben nach jeder Sitzung ersetzt.

Prüfungsstoff

Inhalte der Vorlesungseinheiten, Prüfungsliteratur, Posterpräsentation

Literatur

Vertiefende Literatur: wird im Seminar bekannt gegeben.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mi 25.03.2020 12:48