Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

200052 VU Bildungspsychologie (2019S)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 20 - Psychologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

NUR FÜR MASTERSTUDIERENDE PSYCHOLOGIE

An/Abmeldung

Details

max. 40 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Montag 11.03. 11:30 - 13:00 Hörsaal B Psychologie, NIG 6.Stock A0610
Montag 18.03. 11:30 - 13:00 Hörsaal B Psychologie, NIG 6.Stock A0610
Montag 25.03. 11:30 - 13:00 Hörsaal B Psychologie, NIG 6.Stock A0610
Montag 08.04. 11:30 - 13:00 Hörsaal B Psychologie, NIG 6.Stock A0610
Montag 29.04. 11:30 - 13:00 Hörsaal B Psychologie, NIG 6.Stock A0610
Montag 06.05. 11:30 - 13:00 Hörsaal B Psychologie, NIG 6.Stock A0610
Montag 13.05. 11:30 - 13:00 Hörsaal B Psychologie, NIG 6.Stock A0610
Montag 20.05. 11:30 - 13:00 Hörsaal B Psychologie, NIG 6.Stock A0610
Montag 27.05. 11:30 - 13:00 Hörsaal B Psychologie, NIG 6.Stock A0610
Montag 03.06. 11:30 - 13:00 Hörsaal B Psychologie, NIG 6.Stock A0610
Montag 17.06. 11:30 - 13:00 Hörsaal B Psychologie, NIG 6.Stock A0610
Montag 24.06. 11:30 - 13:00 Hörsaal B Psychologie, NIG 6.Stock A0610

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

- Einführung in die Bildungspsychologie
- Bildungspsychologische Forschung
- Bildungspsychologische Prävention und Intervention
- Evaluation
- Handlungsebenen der Bildungspsychologie & Transfer bildungspsychologischer Erkenntnisse in die Gesellschaft

In den Vorlesungs-Einheiten erfolgen Präsentationen der Inhalte, die sich am Lehrbuch "Bildungspsychologie" orientieren.
In den Übungs-Einheiten werden vertiefende Texte zu den Vorlesungsinhalten gelesen und mittels Gruppen-, Einzelübungen und Diskussionen vertiefend bearbeitet.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

- Anwesenheit (max. 3mal fehlen, davon max. 2mal in Übungseinheiten)
- Mitarbeit
- Einzelaufgaben
- Lernprotokolle
- Prüfungsleistung (schriftl. Prüfung im MC-Format)

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Die 100 Gesamtpunkte setzen sich aus folgenden Teilleistungen zusammen:
o Mitarbeit 20%
o Einzelübungen 30%
o Lernprotokolle 10%
o Prüfungsleistung 40%
Für eine positive Absolvierung der LV müssen mindestens 50 Punkte erreicht werden.

Prüfungsstoff

Basisliteratur:
Spiel, C., Schober, B., Wagner, P., & Reimann, R. (2010). Bildungspsychologie. Göttingen: Hogrefe.

Weitere Literatur wird in der LV bekannt gegeben.

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:37