Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

200086 VO Differentielle Psychologie und Psychologische Diagnostik (2020W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 20 - Psychologie

Diese Vorlesung ist nur für Studierende mit Zulassung zum Masterstudium Psychologie!

An/Abmeldung

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Update vom 03.11.2020:
Die Vorlesung findet vorerst ausschließlich online in Moodle statt!

Freitag 09.10. 09:45 - 13:00 Hybride Lehre
Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Freitag 23.10. 09:45 - 13:00 Hybride Lehre
Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Freitag 06.11. 09:45 - 13:00 Hybride Lehre
Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Freitag 20.11. 09:45 - 13:00 Hybride Lehre
Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Freitag 04.12. 09:45 - 13:00 Hybride Lehre
Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Freitag 18.12. 09:45 - 13:00 Hybride Lehre
Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Freitag 15.01. 09:45 - 13:00 Hybride Lehre
Hörsaal II NIG Erdgeschoß

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Ziel:
Vorbereitung auf die Fallbehandlung einer psychologischen Begutachtung in der Praxis

Inhalte:
Vertiefung und Weiterführung in die Besonderheiten psychologischen Diagnostizierens, unter Bezug auf theoretische Konzepte und Erkenntnisse der Gebiete
Differenzielle Psychologie,
Psychologische Diagnostik,
Psychometrie

Methode:
Frontalunterricht; wegen der Covid19-Maßnahmen finden die VO nicht nur vor Ort statt (so möglich), sondern werden auch jedenfalls gestreamt und auf Moodle gestellt!
WICHTIG: Zur technischen Unterstützung (Streaming im Hs II) nach professioneller Einführung werden zwei freiwillige Teilnehmer*innen gesucht, die verlässlich zu den Vor-Ort-VO anwesend sind (Interessenten melden sich direkt an klaus.kubinger@univie.ac.at).

Nach Absprache mit mit dem Studiendekan haben wir entschieden, die erste Veranstaltung am 9.10. NICHT vor Ort im HS abzuhalten, sondern die Audio-PPP auf Moodle zu stellen. Dies ist deshalb günstig, weil der Andrang erfahrungsgemäß bei der ersten Veranstaltung sehr groß ist, aber die Raumkapazität nicht ausreicht. Wir werden gem. m. den Studierenden entscheiden, wie es danach weitergeht; Genaueres ersehen die angemeldeten Teilnehmer(innen) über Moodle.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Alle vier Prüfungstermine werden als online-MC-Prüfungen in Moodle abgehalten.
- Für die Prüfung wird es eine verpflichtende Anmeldung über u:space geben. Bitte beachten Sie die An- und Abmeldefristen!
- Für die Prüfung wird ein eigener Moodle-Kurs erstellt werden

Einzelheiten zum Prüfungsablauf:
- Die Prüfung wird als Multiple-Choice-Prüfung digital über Moodle abgehalten werden.
- Die Prüfungszeit beträgt 45 Minuten. Genauere Informationen zum Prüfungsablauf finden Sie im Moodle-Kurs zur VO bzw. im Moodle-Kurs der Prüfung (einige Tage vor der Prüfung) .
- Es wird eine Prüfungsaufsicht während der Prüfung (in Echtzeit) sowohl über E-Mail, als auch per Telefon, erreichbar sein. Für den Fall, dass Sie während der Prüfung technische Probleme haben sollten, melden Sie sich bitte SOFORT (nicht erst nach der Prüfung).
- Die Prüfung besteht aus 30 Fragen. Der Prüfungsmodus ist identisch zu bisherigen Multiple-Choice Präsenzprüfungen (5 Antwortmöglichkeiten pro Frage; 1-4 können richtig sein; wenn nichts falsch angekreuzt wird, erhalten Sie Teilpunkte).
- Sie werden nicht zu den bereits bearbeiteten Fragen zurückblättern können. Das heißt, dass Sie auch die Korrektur/ Revision Ihrer Antworten auf die einzelnen Fragen sofort vornehmen müssen.
- Für die online-Prüfungen gilt: Hilfsmittel und Unterlagen sind nicht erlaubt.
- Zum Bestehen benötigen Sie mind. 60% der Gesamtpunkte.
- Innerhalb der Beurteilungsfrist von vier Wochen kann die/der Prüfer*in auch mündliche Nachfragen zum Stoffgebiet der Prüfung vornehmen. Dies kann auch stichprobenartig ohne Verdachtslage erfolgen (sogenannte Plausibilitätschecks).

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

s.o.

Prüfungsstoff

Inhalte der VO: s. alle Unterlagen dazu (Folien & Stream); dringend empfohlen zum tiefergehenden Verständnis wird das untenstehende Lehrbuch, Kubinger (2019)!

Literatur

Kubinger, K. D. (2019). Psychologische Diagnostik – Theorie und Praxis psychologischen Diagnostizierens (3., völlig überarbeitete und aktualisierte Aufl.). Göttingen: Hogrefe.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mi 21.04.2021 11:26