Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

200091 VU Klinische Psychologie des Kindes- und Jugendalters (2020W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 20 - Psychologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

NUR FÜR MASTERSTUDIERENDE PSYCHOLOGIE

An/Abmeldung

Details

max. 40 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch, Englisch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Die VU findet digital mit synchronen Einheiten, asynchronen Aufgaben und Beiträgen statt. Eine Ausnahme stellt der zweite Termin am 12.10. dar, bei dem im zugeteilten time-slot eine Präsenz notwendig ist. Zudem erhält jede/r Studierende die Möglichkeit ein online-Interview mit einer/einem Klinischen Psycholog*in zu führen (diese Termine sind fix und werden in der VU bekanntgegeben). Begleitend finden individuell zu vereinbarende Sprechstunden- und Feedback-Termine statt.

Montag 05.10. 13:15 - 14:45 Digital
Montag 12.10. 13:15 - 14:45 Hörsaal D Psychologie, NIG 6.Stock A0624
Montag 19.10. 13:15 - 14:45 Digital
Montag 09.11. 13:15 - 14:45 Digital
Montag 16.11. 13:15 - 14:45 Digital
Montag 23.11. 13:15 - 14:45 Digital
Montag 30.11. 13:15 - 14:45 Digital
Montag 07.12. 13:15 - 14:45 Digital
Montag 14.12. 13:15 - 14:45 Digital
Montag 11.01. 13:15 - 14:45 Digital
Montag 18.01. 13:15 - 14:45 Digital
Montag 25.01. 13:15 - 14:45 Digital

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Ziele und Inhalte der VU Klinische Psychologie des Kindes- und Jugendalters sind:
• die praktische Relevanz der grundlegenden Modelle und Konzepte der Klinischen Psychologie des Kindes- und Jugendalters kennenzulernen,
• Veranschaulichung des Zusammenhangs zwischen klinisch-psychologischer Forschung und praktischer Tätigkeit bzw. Erweiterung des Verständnisses für die Wichtigkeit evidenzbasierten Vorgehens,
• die praktische Planung und Anwendung klinisch-psychologischer Interventionen durchzuführen und zu erleben, und
• die Rahmenbedingungen des klinisch-psychologischen Arbeitens zu kennen.

Das detaillierte Programm wird zu Semesterbeginn vorgestellt und über die Lernplattform moodle zugänglich sein.

Methoden umfassen Vorträge, Teamwork/Webinar/Workshop, Schreiben eines wissenschaftlichen Reviews, aktive Mitarbeit sowie selbstständiges Literaturstudium.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliche und mündliche Teilleistungen:
• Anwesenheit & Mitarbeit;
• Teamarbeit: erstellen einer Präsentation/Webinar, Planung und Durchführung einer klinisch-psychologischen Intervention/eines Workshops inkl. Aufgaben und Übungen
• Einzelarbeit: Erstellen eines wissenschaftlichen Reviews

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Anwesenheitspflicht, max. Fehlzeiten 2 Einheiten á 90 Minuten

100 Gesamtpunkte, die sich aus folgenden Teilleistungen zusammensetzen:
o 20 Punkte: Mitarbeit
o 30 Punkte: Review (Einzelarbeit)
o 50 Punkte: Präsentation/Webinar/Workshop (Teamarbeit)

Für eine positive Absolvierung der LV müssen mindestens 60 Punkte erreicht werden.

Beurteilungsmaßstab:
Note 5: 00,00 – 59,99 Punkte (0% - 59,99%)
Note 4: 60,00 – 69,99 Punkte (60% - 69,99%)
Note 3: 70,00 – 79,99 Punkte (70% - 79,99%)
Note 2: 80,00 – 89,99 Punkte (80% - 89,99%)
Note 1: 90,00 – 100,00 Punkte (90% - 100%)

Prüfungsstoff

Inhalte der VU-Einheiten.

Literatur

Basisliteratur:
Kubinger, K. (2019). Psychologische Diagnostik: Theorie und Praxis psychologischen Diagnostizierens. 3., überarbeitete Auflage. Göttingen : Hogrefe.
Petermann, F. (Hrsg.). (2013). Lehrbuch der Klinischen Kinderpsychologie. Göttingen: Hogrefe.
Schneider, S. & Margraf, J. (Hrsg.). (2019). Lehrbuch der Verhaltenstherapie. Band 3: Psychologische Therapie bei Indikationen im Kindes- und Jugendalter (2. Aufl.). Springer.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 05.10.2020 10:10