Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

200162 UE Psychologische Fertigkeiten I: Theorie und Ausbildung zum Student Advisor (2022S)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 20 - Psychologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 30 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Stand 02.02.2022: Die Lehrveranstaltung wird zu den genannten Terminen voraussichtlich vor Ort durchgeführt. Sollte es erforderlich sein, so können diese Vor-Ort-Termine über Videokonferenz als digitale Termine durchgeführt werden. Unabhängig davon bleibt die asynchrone Bearbeitung von Aufgaben sowie die asynchrone Kontaktmöglichkeit via Forum/Mail.

Donnerstag 10.03. 11:30 - 13:00 Seminarraum Psychologie NIG 6.OG A0621A
Donnerstag 24.03. 11:30 - 14:45 Seminarraum Psychologie NIG 6.OG A0621A
Donnerstag 07.04. 11:30 - 14:45 Seminarraum Psychologie NIG 6.OG A0621A
Donnerstag 05.05. 11:30 - 14:45 Seminarraum Psychologie NIG 6.OG A0621A
Donnerstag 19.05. 11:30 - 14:45 Seminarraum Psychologie NIG 6.OG A0621A
Donnerstag 02.06. 11:30 - 14:45 Seminarraum Psychologie NIG 6.OG A0621A
Donnerstag 23.06. 11:30 - 14:45 Seminarraum Psychologie NIG 6.OG A0621A

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Ziele
Diese Übung richtet sich speziell an jene Studierende, die interessiert daran sind, im Wintersemester 2022/23 praktisch zu arbeiten und eine Gruppe von Studienanfänger*innen im Rahmen von SOT in ihrem ersten Semester zu begleiten, Ansprechpartner*in für diese zu sein und wichtige Kompetenzen für das Studium zu vermitteln.
In der UE Psychologische Fertigkeiten I: Theorie und Ausbildung zum Student Advisor werden grundlegende Theorien zu u.a. Präsentations- und Moderationskompetenz und psychologischer Gesprächsführung behandelt und relevante Inhalte und Kompetenzen für die Arbeit als Student Advisor praktisch geübt.
Im Wintersemester werden die in der Ausbildung theoretisch behandelten Themen unter Bezugnahme der aktuellen Erfahrungen in den Kleingruppen vertieft.

Inhalte
* Präsentationstechniken
* Feedback- und Moderationstechniken
* Grundlagen der Kommunikation
* Techniken der psychologischen Gesprächsführung
* Selbstreguliertes Lernen

Methode
* (digitale) Impulsreferate und Moderationen
* Vignetten und Fallbeispiele
* Theorie-Input durch LV-Leitung
* Rollenspiele
* Diskussion und Reflexion

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

* Impulsreferat und Moderation (Gruppenarbeit)
* Schriftliche Abgaben (Einzelarbeit)
* Mitarbeit: Beteiligung an Diskussionen, Rollenspielen etc.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Mindestens 80% Anwesenheit ist erforderlich.
Beurteilungsmaßstab (3 Teilleistungen):
* Impulsreferat und Moderation (40 Punkte)
* Schriftliche Abgaben (40 Punkte)
* Aktive Mitarbeit (20 Punkte)

Für eine positive Beurteilung sind insgesamt mindestens 60 Punkte erforderlich (Summe der drei Teilleistungen).
Außerdem muss jede einzelne der drei Teilleistungen für sich positiv (mind. 60% der Punkte) sein.

Eine positive LV-Beurteilung erfordert daher folgende Mindestpunkte-Anzahl pro Teilleistung:
* Impulsreferat und Moderation: mind. 24 Punkte (von max. 40)
* Schriftliche Abgaben: mind. 24 Punkte (von max. 40)
* Aktive Mitarbeit: mind. 12 Punkte (von max. 20)

Beurteilungsschlüssel:
sehr gut: 90–100 Punkte
gut: 80–89 Punkte
befriedigend: 70–79 Punkte
genügend: 60–69 Punkte
nicht genügend: 0–59 Punkte

Prüfungsstoff

Alle in der Lehrveranstaltung durchgenommenen Inhalte.
Literaturhinweise für unterstützendes Lernmaterial befindet sich auf Moodle.

Literatur

• Weidenmann, B. (2011). Erfolgreiche Kurse und Seminare: Professionelles Lernen mit Erwachsenen (8. vollständig überarbeitete Aufl.). Beltz.
• SOT-Team. (2021). Leitfaden für Student Advisors: Betreuung von Studienanfänger*innen im Rahmen von SOT "Supervised Orientation Tutorium". Universität Wien. (Verfügbar im Moodle-Kurs)
Weitere Literatur wird je nach Bedarf in der Übung bekannt gegeben.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Do 03.03.2022 15:48