Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

200183 SE Masterarbeitsseminar (2019W)

2.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 20 - Psychologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Details

max. 20 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch, Englisch

Lehrende

Termine

Das Masterarbeitsseminar von Frau Prof. Zemp findet am Mittwoch von 15.30-17.00 Uhr in der Wächtergasse 1/504 (Besprechungszimmer) statt (Termine sind flexibel).
Das Masterarbeitsseminar von Prof. Scharnowski findet am Mittwoch von 10.30-12.00 Uhr in der Liebiggasse 5 statt (Termine sind flexibel).


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Masterarbeitsseminare von Prof. Zemp und Prof. Scharnowski sind organisatorisch zusammengelegt, jedoch inhaltlich getrennt. Studierende, die ihre Masterarbeiten bei Prof. Zemp oder Prof. Scharnowski machen wollen, schreiben sich in dieses Seminar ein (200183 SE Masterarbeitsseminar), werden jedoch jeweils nur in die Arbeitsgruppe integriert, in der sie die Masterarbeit durchführen.

Das Masterarbeitsseminar von Prof. Zemp dient der begleitenden Betreuung und Supervision bei der Planung, Studiendurchführung und Datenanalyse im Rahmen von Masterarbeiten am Arbeitsbereich der Klinische Psychologie des Kindes- und Jugendalters. Das Seminar wird begleitend zur Erarbeitung und Verfassen der Masterarbeit abgehalten. Detaillierte Informationen über die Themen, Betreuungspersonen und den Bewerbungsprozess entnehmen Sie bitte dem angefügten Link: https://kpkj-psy.univie.ac.at/studium/masterarbeitsbetreuung/
Ziele: Fachlicher Austausch zwischen den Masterstudierenden und Betreuungspersonen; Vertiefung des wissenschaftlichen Arbeitens im Rahmen von Masterarbeiten; Erwerb von Kenntnissen bezüglich Studienplanung und -durchführung; Reflexion von Studienergebnissen im Kontext aktueller Forschungsliteratur

Das Masterarbeitsseminar von Prof. Scharnowski dient der begleitenden Betreuung bei der Planung, Studiendurchführung, Datenanalyse und Diskussion der Ergebnisse von Masterarbeiten. Die Masterarbeiten verfolgen das Ziel durch Entwicklung und Anwendung neuer Methoden (z.B. Bildgebung, Neurofeedback, computergestützte Modellierung, …) ein besseres Verständnis psychologischer Phänomene zu erreichen.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Anwesenheit; aktive Mitarbeit und Diskussion; Beteiligung am Peer-Feedback zu den Präsentationen von Kommilitonen/innen; Präsentation der eigenen Masterarbeit (Planungsreferat oder Ergebnisreferat)

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Präsentation der Arbeit zweimal im Masterarbeitsseminar in zwei aufeinanderfolgenden Semestern (1. Planungsreferat mit Konzeptdarstellung/Exposé; 2. Ergebnisreferat mit Ergebnisdarstellung und Diskussion der Befunde)

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:21