Universität Wien FIND

Kehren Sie für das Sommersemester 2022 nach Wien zurück. Wir planen Lehre überwiegend vor Ort, um den persönlichen Austausch zu fördern. Digitale und gemischte Lehrveranstaltungen haben wir für Sie in u:find gekennzeichnet.

Es kann COVID-19-bedingt kurzfristig zu Änderungen kommen (z.B. einzelne Termine digital). Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

210073 SE BAK11: European Union and Europeanisation (2020S)

The EU´s external relations

6.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 21 - Politikwissenschaft
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Eine Anmeldung über u:space innerhalb der Anmeldephase ist erforderlich! Eine nachträgliche Anmeldung ist NICHT möglich.
Studierende, die der ersten Einheit unentschuldigt fern bleiben, verlieren ihren Platz in der Lehrveranstaltung.

Beachten Sie die Standards guter wissenschaftlicher Praxis.

Die Lehrveranstaltungsleitung kann Studierende zu einem notenrelevanten Gespräch über erbrachte Teilleistungen einladen.
Plagiierte und erschlichene Teilleistungen führen zur Nichtbewertung der Lehrveranstaltung (Eintragung eines 'X' im Sammelzeugnis).

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 40 Teilnehmer*innen
Sprache: Englisch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 19.03. 08:00 - 09:30 Hörsaal 1 (H1), NIG 2.Stock
Donnerstag 26.03. 08:00 - 09:30 Hörsaal 1 (H1), NIG 2.Stock
Donnerstag 02.04. 08:00 - 09:30 Hörsaal 1 (H1), NIG 2.Stock
Donnerstag 23.04. 08:00 - 09:30 Hörsaal 1 (H1), NIG 2.Stock
Donnerstag 30.04. 08:00 - 09:30 Hörsaal 1 (H1), NIG 2.Stock
Donnerstag 07.05. 08:00 - 09:30 Hörsaal 1 (H1), NIG 2.Stock
Donnerstag 14.05. 08:00 - 09:30 Hörsaal 1 (H1), NIG 2.Stock
Donnerstag 28.05. 08:00 - 09:30 Hörsaal 1 (H1), NIG 2.Stock
Donnerstag 04.06. 08:00 - 09:30 Hörsaal 1 (H1), NIG 2.Stock
Donnerstag 18.06. 08:00 - 09:30 Hörsaal 1 (H1), NIG 2.Stock
Donnerstag 25.06. 08:00 - 09:30 Hörsaal 1 (H1), NIG 2.Stock

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

The role of the EU in the world is becoming more contentious. The ratification of the Lisbon Treaty extended competencies beyond trade and development to the CFSP and CSDP, and redefined relations between EU and third countries, with the introduction of the Union Delegations replacing the former Commission delegations. At the same time, EU has downscaled the transformative ambition of its own foreign policy, showcasing an adverse framing of its strategic narrative. It is thus the main objective of this seminar to provide students with a comprehensive overview of the EU's institutional architecture, policy-making and its main challenges in foreign policy and external relations.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Assignments:
Students have to submit two individual assignments, via Moodle, which will be graded.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

All assignments have to be completed to pass. The overall grade is calculated as follows:
1. Answer to two questions based on the reading list. 40%
2. Term paper. 60%.

All the readings are available on Moodle.

Prüfungsstoff

EU Foreign Relations

Literatur

Reading list will be provided during the first session.
All articles are available on Moodle.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:21