Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

210318 VO M4 RingVO Fit für die Krise? Perspektiven der Regulationstheorie (2014S)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 21 - Politikwissenschaft

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 13.03. 18:30 - 20:00 Hörsaal III NIG Erdgeschoß
Donnerstag 20.03. 18:30 - 20:00 Hörsaal III NIG Erdgeschoß
Donnerstag 27.03. 18:30 - 20:00 Hörsaal III NIG Erdgeschoß
Donnerstag 03.04. 18:30 - 20:00 Hörsaal III NIG Erdgeschoß
Donnerstag 10.04. 18:30 - 20:00 Hörsaal III NIG Erdgeschoß
Donnerstag 08.05. 18:30 - 20:00 Hörsaal III NIG Erdgeschoß
Donnerstag 15.05. 18:30 - 20:00 Hörsaal III NIG Erdgeschoß
Donnerstag 22.05. 18:30 - 20:00 Hörsaal III NIG Erdgeschoß
Donnerstag 05.06. 18:30 - 20:00 Hörsaal III NIG Erdgeschoß
Donnerstag 12.06. 18:30 - 20:00 Hörsaal III NIG Erdgeschoß
Donnerstag 26.06. 18:30 - 20:00 Hörsaal III NIG Erdgeschoß

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Wie viele gesellschafts- und kapitalismuskritische Analysen erfährt auch die Regulationstheorie in der aktuellen Krise eine gewisse Renaissance. Vor diesem Hintergrund geht diese Ringvorlesung der Frage nach, ob die von diesem Ansatz entwickelten Konzepte und Werkzeuge, die in der Krise des Fordismus erarbeitet wurden, geeignet sind, die gegenwärtige multiple Krise zu erklären und wo an andere Theorien und Diskussionen angeknüpft werden muss.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Eine schriftliche Klausur zur RV findet am 26. Juni sowie zu drei weiteren Terminen im Herbst bzw. am Beginn des nächsten Jahres statt.
Anmeldung: Sie müssen sich nicht zur Vorlesung anmelden, aber zur Klausur (einige Tage vorher).

Kontakt bei Rückfragen: Nicolas Schlitz (nicolas.schlitz@univie.ac.at)

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur

Grundlage für die Vorlesung ist das 2013 erschienene Buch: Atzmüller, Roland/Becker, Joachim/Brand, Ulrich/Oberndorfer, Lukas/Redak, Vanessa/Sablowski, Thomas (Hrsg., 2013): Fit für die Krise? Perspektiven der Regulationstheorie. Münster: Westfälisches Dampfboot, 399 Seiten.

Das Buch kann ab 25. Februar zum Preis von 15 Euro (statt 37 !) bei Melanie Pichler (Büro B 219 im NIG, 2. Stock) oder bereits vorab auf Anfrage bei Nicolas Schlitz (nicolas.schlitz@univie.ac.at) erworben werden. Die Manuskripte werden nicht digitalisiert zur Verfügung stehen. Ansonsten kann das Buch in der Bibliothek ausgeliehen und kopiert werden.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:38