Universität Wien FIND

Auf Grund der COVID-19 Pandemie kann es bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen auch kurzfristig zu Änderungen kommen. Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

220013 SE BAKK 2 - Bakkalaueats-Seminar (2010S)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Zusammenfassung

1 Dorer
2 Götzenbrucker
3 Gries
4 Schönbach
5 Hausjell
6 Herczeg
7 Steininger
8 Prommer
9 Szyszka
10 Wallner

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").
An/Abmeldeinformationen sind bei der jeweiligen Gruppe verfügbar.

Gruppen

Gruppe 1

max. 30 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Freitag 12.03. 13:30 - 16:30 (IPKW Hörsaal 2 Schopenhauerstraße 32 2.OG)
Freitag 26.03. 13:30 - 16:30 (IPKW Hörsaal 2 Schopenhauerstraße 32 2.OG)
Freitag 23.04. 13:30 - 16:30 (IPKW Hörsaal 2 Schopenhauerstraße 32 2.OG)
Freitag 07.05. 13:30 - 16:30 (IPKW Hörsaal 2 Schopenhauerstraße 32 2.OG)
Freitag 21.05. 13:30 - 16:30 (IPKW Hörsaal 2 Schopenhauerstraße 32 2.OG)
Freitag 04.06. 13:30 - 16:30 (IPKW Hörsaal 2 Schopenhauerstraße 32 2.OG)
Freitag 18.06. 13:30 - 16:30 (IPKW Hörsaal 2 Schopenhauerstraße 32 2.OG)

Gruppe 2

max. 30 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 10.03. 14:00 - 17:00 (IPKW Hörsaal 2 Schopenhauerstraße 32 2.OG)
Mittwoch 24.03. 14:00 - 17:00 (IPKW Hörsaal 2 Schopenhauerstraße 32 2.OG)
Mittwoch 21.04. 14:00 - 17:00 (IPKW Hörsaal 2 Schopenhauerstraße 32 2.OG)
Mittwoch 05.05. 14:00 - 17:00 (IPKW Hörsaal 2 Schopenhauerstraße 32 2.OG)
Mittwoch 19.05. 14:00 - 17:00 (IPKW Hörsaal 2 Schopenhauerstraße 32 2.OG)
Mittwoch 02.06. 14:00 - 17:00 (IPKW Hörsaal 2 Schopenhauerstraße 32 2.OG)
Mittwoch 16.06. 14:00 - 17:00 (IPKW Hörsaal 2 Schopenhauerstraße 32 2.OG)
Mittwoch 30.06. 14:00 - 17:00 (IPKW Hörsaal 2 Schopenhauerstraße 32 2.OG)

Gruppe 3

max. 30 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dienstag 09.03. 14:30 - 16:00 Hörsaal 30 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Dienstag 16.03. 14:30 - 16:00 Hörsaal 30 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Dienstag 23.03. 14:30 - 16:00 Hörsaal 30 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Dienstag 13.04. 14:30 - 16:00 Hörsaal 30 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Dienstag 20.04. 14:30 - 16:00 Hörsaal 30 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Dienstag 27.04. 14:30 - 16:00 Hörsaal 30 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Dienstag 04.05. 14:30 - 16:00 Hörsaal 30 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Dienstag 11.05. 14:30 - 16:00 Hörsaal 30 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Dienstag 18.05. 14:30 - 16:00 Hörsaal 30 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Dienstag 01.06. 14:30 - 16:00 Hörsaal 30 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Dienstag 08.06. 14:30 - 16:00 Hörsaal 30 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Dienstag 15.06. 14:30 - 16:00 Hörsaal 30 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Dienstag 22.06. 14:30 - 16:00 Hörsaal 30 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Dienstag 29.06. 14:30 - 16:00 Hörsaal 30 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7

Gruppe 4

Lehrveranstaltungsleiter : Klaus Schönbach
Termine: Mo 9.00 - 12.00 Uhr, USI 4, HG

Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine

Zur Zeit sind keine Termine bekannt.

Gruppe 5

BAKK 2 (PRINT, HIST, KFOR, FEM)
Boulevardjournalismus

max. 30 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 17.03. 14:00 - 17:00 (IPKW Hörsaal 1 Schopenhauerstraße 32 EG)
Mittwoch 14.04. 14:00 - 17:00 (IPKW Hörsaal 1 Schopenhauerstraße 32 EG)
Mittwoch 28.04. 14:00 - 17:00 (IPKW Hörsaal 1 Schopenhauerstraße 32 EG)
Mittwoch 12.05. 14:00 - 17:00 (IPKW Hörsaal 1 Schopenhauerstraße 32 EG)
Mittwoch 26.05. 14:00 - 17:00 (IPKW Hörsaal 1 Schopenhauerstraße 32 EG)
Mittwoch 09.06. 14:00 - 17:00 (IPKW Hörsaal 1 Schopenhauerstraße 32 EG)
Mittwoch 23.06. 14:00 - 17:00 (IPKW Hörsaal 1 Schopenhauerstraße 32 EG)

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Vorrangig am Beispiel der Neuen Kronen Zeitung werden vielfältige Phänomene des Boulevardjournalismus analysiert, der Frage nach der Macht der Kronen Zeitung nachgegangen, führende Köpfe des Boulevardjournalismus portraitiert, inhaltliche vom Boulevardjournalismus stark geprägte Diskurse untersucht und Zusammenhänge zur Medienpolitik fokussiert.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

1) Anwesenheit und aktive Mitarbeit, 2) zwei Einzelpräsentationen inkl. Berichte: a) Erstpräsentation (Forschungsvorhaben), b) Endpräsentation (Forschungsstand zu Semesterende), 3) schriftliche Einzelarbeit (= Bakk2-Arbeit)

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Ziel des Seminars ist die eigenständige Erstellung einer Untersuchung zum Generalthema.

Literatur

Eine Basisliteraturliste wird zu Seminarbeginn gestellt.

Gruppe 6

max. 30 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Montag 08.03. 15:30 - 17:00 (IPKW Hörsaal 2 Schopenhauerstraße 32 2.OG)
Montag 15.03. 15:30 - 17:00 (IPKW Hörsaal 2 Schopenhauerstraße 32 2.OG)
Montag 22.03. 15:30 - 17:00 (IPKW Hörsaal 2 Schopenhauerstraße 32 2.OG)
Montag 12.04. 15:30 - 17:00 (IPKW Hörsaal 2 Schopenhauerstraße 32 2.OG)
Montag 19.04. 15:30 - 17:00 (IPKW Hörsaal 2 Schopenhauerstraße 32 2.OG)
Montag 26.04. 15:30 - 17:00 (IPKW Hörsaal 2 Schopenhauerstraße 32 2.OG)
Montag 03.05. 15:30 - 17:00 (IPKW Hörsaal 2 Schopenhauerstraße 32 2.OG)
Montag 10.05. 15:30 - 17:00 (IPKW Hörsaal 2 Schopenhauerstraße 32 2.OG)
Montag 17.05. 15:30 - 17:00 (IPKW Hörsaal 2 Schopenhauerstraße 32 2.OG)
Montag 31.05. 15:30 - 17:00 (IPKW Hörsaal 2 Schopenhauerstraße 32 2.OG)
Montag 07.06. 15:30 - 17:00 (IPKW Hörsaal 2 Schopenhauerstraße 32 2.OG)
Montag 14.06. 15:30 - 17:00 (IPKW Hörsaal 2 Schopenhauerstraße 32 2.OG)
Montag 21.06. 15:30 - 17:00 (IPKW Hörsaal 2 Schopenhauerstraße 32 2.OG)
Montag 28.06. 15:30 - 17:00 (IPKW Hörsaal 2 Schopenhauerstraße 32 2.OG)

Gruppe 7

max. 30 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Freitag 19.03. 12:30 - 14:00 (IPKW Hörsaal 1 Schopenhauerstraße 32 EG)
Freitag 26.03. 12:30 - 14:00 (IPKW Hörsaal 1 Schopenhauerstraße 32 EG)
Freitag 16.04. 12:30 - 14:00 (IPKW Hörsaal 1 Schopenhauerstraße 32 EG)
Freitag 23.04. 12:30 - 14:00 (IPKW Hörsaal 1 Schopenhauerstraße 32 EG)
Freitag 30.04. 12:30 - 14:00 (IPKW Hörsaal 1 Schopenhauerstraße 32 EG)
Freitag 07.05. 12:30 - 14:00 (IPKW Hörsaal 1 Schopenhauerstraße 32 EG)
Freitag 14.05. 12:30 - 14:00 (IPKW Hörsaal 1 Schopenhauerstraße 32 EG)
Freitag 21.05. 12:30 - 14:00 (IPKW Hörsaal 1 Schopenhauerstraße 32 EG)
Freitag 28.05. 12:30 - 14:00 (IPKW Hörsaal 1 Schopenhauerstraße 32 EG)
Freitag 04.06. 12:30 - 14:00 (IPKW Hörsaal 1 Schopenhauerstraße 32 EG)
Freitag 11.06. 12:30 - 14:00 (IPKW Hörsaal 1 Schopenhauerstraße 32 EG)
Freitag 18.06. 12:30 - 14:00 (IPKW Hörsaal 1 Schopenhauerstraße 32 EG)
Freitag 25.06. 12:30 - 14:00 (IPKW Hörsaal 1 Schopenhauerstraße 32 EG)

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Das Seminar ist thematisch offen. Es geht um die vertiefende Bearbeitung eines Themas aus dem jeweils gewählten Praxisfeld der gesellschaftlichen Kommunikation II unter Rekurs auf die einschlägige Fachliteratur.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Textbesprechungen, Exzerpte, Rezensionen, Moderation von Diskussionen, Referate und schriftliche Arbeit

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Erarbeitung der Bakk-Arbeit als Literaturstudie, die bereits empirische Elemente enthalten kann.

Gruppe 8

Thema: "Globalisierung der Medien"

max. 30 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dienstag 09.03. 12:30 - 14:00 (IPKW Hörsaal 1 Schopenhauerstraße 32 EG)
Dienstag 16.03. 12:30 - 14:00 (IPKW Hörsaal 1 Schopenhauerstraße 32 EG)
Dienstag 23.03. 12:30 - 14:00 (IPKW Hörsaal 1 Schopenhauerstraße 32 EG)
Dienstag 13.04. 12:30 - 14:00 (IPKW Hörsaal 1 Schopenhauerstraße 32 EG)
Dienstag 20.04. 12:30 - 14:00 (IPKW Hörsaal 1 Schopenhauerstraße 32 EG)
Dienstag 27.04. 12:30 - 14:00 (IPKW Hörsaal 1 Schopenhauerstraße 32 EG)
Dienstag 04.05. 12:30 - 14:00 (IPKW Hörsaal 1 Schopenhauerstraße 32 EG)
Dienstag 11.05. 12:30 - 14:00 (IPKW Hörsaal 1 Schopenhauerstraße 32 EG)
Dienstag 18.05. 12:30 - 14:00 (IPKW Hörsaal 1 Schopenhauerstraße 32 EG)
Dienstag 01.06. 12:30 - 14:00 (IPKW Hörsaal 1 Schopenhauerstraße 32 EG)
Dienstag 08.06. 12:30 - 14:00 (IPKW Hörsaal 1 Schopenhauerstraße 32 EG)
Dienstag 15.06. 12:30 - 14:00 (IPKW Hörsaal 1 Schopenhauerstraße 32 EG)
Dienstag 22.06. 12:30 - 14:00 (IPKW Hörsaal 1 Schopenhauerstraße 32 EG)
Dienstag 29.06. 12:30 - 14:00 (IPKW Hörsaal 1 Schopenhauerstraße 32 EG)

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Globalisierung ist sicherlich einer der schillerndsten Begriffe der Gegenwart. Viele machen sich sogar "fit", um den Herausforderungen der Globalisierung bestehen zu können: Unternehmen verschlanken sich und verlagern die Produktion ins Ausland; Studierende verbringen Semester im Ausland; Berufstätigen lernen Fremdsprachen und die Finanzkrise hat "globales" Ausmaß. Doch was genau ist Globalisierung und was bedeutet sie für Medien und Journalismus? Den "Medien" wird ja oft sogar eine zentrale Rolle in den Globalisierungsprozessen zugeschrieben.

Das Seminar bietet einen kritischen Blick auf die Globalisierungsdebatte. Wir setzten uns mit Theorien der Globalisierung und der globalen Medienindustrie auseinander. Im Mittelpunkt stehen die kulturellen und ökonomischen Dimensionen der Globalisierung vor dem Hintergrund globaler Märkte einerseits und der lokalen Kultur andererseits, denn auch die Medien stehen in diesem Spannungsfeld zwischen globalen Ereignissen und lokalen Rezipienten. Zunächst beschäftigen wir uns mit den Globalisierungstheorien um dann an Fallbeispielen und konkreten Medienereignissen globale Medienphänomene zu untersuchen. Innerhalb des Oberthemas Globalisierung sind vielfältige BAKK-Arbeitsthemen möglich die in der ersten Sitzung vorgestellt werden.

Gruppe 9

max. 30 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 10.03. 08:00 - 09:30 (ehem. Hörsaal 48 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Mittwoch 17.03. 08:00 - 09:30 (ehem. Hörsaal 48 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Mittwoch 24.03. 08:00 - 09:30 (ehem. Hörsaal 48 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Mittwoch 14.04. 08:00 - 09:30 (ehem. Hörsaal 48 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Mittwoch 21.04. 08:00 - 09:30 (ehem. Hörsaal 48 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Mittwoch 28.04. 08:00 - 09:30 (ehem. Hörsaal 48 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Mittwoch 05.05. 08:00 - 09:30 (ehem. Hörsaal 48 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Mittwoch 12.05. 08:00 - 09:30 (ehem. Hörsaal 48 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Mittwoch 19.05. 08:00 - 09:30 (ehem. Hörsaal 48 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Mittwoch 26.05. 08:00 - 09:30 (ehem. Hörsaal 48 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Mittwoch 02.06. 08:00 - 09:30 (ehem. Hörsaal 48 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Mittwoch 09.06. 08:00 - 09:30 (ehem. Hörsaal 48 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Mittwoch 16.06. 08:00 - 09:30 (ehem. Hörsaal 48 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Mittwoch 23.06. 08:00 - 09:30 (ehem. Hörsaal 48 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Mittwoch 30.06. 08:00 - 09:30 (ehem. Hörsaal 48 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Das Seminar führt auf eine Bakkelor-Arbeit im Themenfeld „Public Relations/ Organisationskommunikation“ sowie in verwandten Themenfeldern hin. In mehreren Schritten werden zunächst Projektideen zu Forschungsproblemen weiterentwickelt, Themenfelder eingegrenzt und auf eine theoretische und empirische Machbarkeit hin überprüft. Weiter werden konkrete Forschungsfragen abgeleitet und methodische Fragen erörtert. Die Veranstaltung mündet in der selbständigen Erstellung eines Konzeptes (Exposé) für eine Magisterarbeit, auf dessen Basis diese im Folgesemester geschrieben werden könnte. Das schriftliche Exposé, das in seinen Grundzügen am Semesterende in einem Kurzreferat zu präsentieren ist, dient als Basis für die zu erstellende Arbeit.
Das Vorliegen einer Themenidee wird zum Seminarstart erwartet.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

BAKK2-Arbeit

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Erstellung einer BAKK2-Arbeit

Literatur

Zentrale Literatur: Bentele/Fröhlich/Szyszka (Hg) 2008: Handbuch der Public Relations. Wiesbaden. Röttger (2009): Theorien der Public Relations. 2. Auflage (!). Wiesbaden. Piwinger/Zerfass (Hg.) 2007: Handbuch Unternehmenskommunikation. Wiesbaden. Schmidt/Lyczek (Hg.): Unternehmenskommunikation. Wiesbaden.
Sprechstunde nach Vereinbarung: peter.szyszka@univie.ac.at

Gruppe 10

max. 30 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Montag 29.03. 14:00 - 19:00 (IPKW Hörsaal 2 Schopenhauerstraße 32 2.OG)
Dienstag 06.04. 10:00 - 16:00 (IPKW Hörsaal 2 Schopenhauerstraße 32 2.OG)
Samstag 01.05. 10:00 - 16:00 (IPKW Hörsaal 2 Schopenhauerstraße 32 2.OG)
Samstag 05.06. 10:00 - 16:00 (IPKW Hörsaal 1 Schopenhauerstraße 32 EG)

Information

Prüfungsstoff

Die zu erbringende Studie kann entweder auf Basis einer Literaturarbeit oder ergänzt um eine eigene neue Untersuchung erfolgen.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:38