Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

220028 SE BAKK 2 - Bakkalaureats-Seminar (2020W)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first serve").

Details

max. 30 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 15.10. 08:00 - 09:30 Digital
Donnerstag 22.10. 08:00 - 09:30 Digital
Donnerstag 29.10. 08:00 - 09:30 Digital
Donnerstag 05.11. 08:00 - 09:30 Digital
Donnerstag 12.11. 08:00 - 09:30 Digital
Donnerstag 19.11. 08:00 - 09:30 Digital
Donnerstag 26.11. 08:00 - 09:30 Digital
Freitag 27.11. 16:45 - 21:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Donnerstag 03.12. 08:00 - 09:30 Digital
Donnerstag 10.12. 08:00 - 09:30 Digital
Donnerstag 17.12. 08:00 - 09:30 Digital
Donnerstag 07.01. 08:00 - 09:30 Digital
Donnerstag 14.01. 08:00 - 09:30 Digital
Donnerstag 21.01. 08:00 - 09:30 Digital
Donnerstag 28.01. 08:00 - 09:30 Digital

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Im Rahmen der LV sollen kommunikationswissenschaftliche Fragestellungen und deren Zugänge intensiv besprochen werden. Es geht vor allem darum, dass ausgehend von den BAKK1-Erfahrungswerten ein tieferes Verständnis für kommunikationswissenschaftliche Problemstellungen entwickelt wird. Die Themen können in dieser LV frei gewählt werden, es soll basierend auf den Problemstellungen ein kommunikationswissenschaftlicher Diskurs initiiert und durch Lektüre vertieft werden.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Anwesenheit und kontinuierliche Mitarbeit; Abgabe von Exzerpten und eines Kurz- und Langkonzeptes während des Semesters; Kurzpräsentation und Defensio der eigenen Arbeit im Plenum.
Abgabe der BAKK2 - Arbeit am Ende des Semesters.

Die LV wird als hybride Lehre abgehalten

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Es werden in der LV sowohl quantitative als auch qualitative Methoden besprochen werden. Der Focus der Methoden liegt dabei auf: Befragungen und inhaltsanalytischen Verfahren.

Literatur

wird in er LV bekannt gegeben.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 05.10.2020 10:10