Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

230047 FPR Forschen mit Visuellen Methoden II : Auswertung (2012S)

Forschungspraktikum 2

6.00 ECTS (3.00 SWS), SPL 23 - Soziologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 30 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 08.03. 15:30 - 17:45 Inst. f. Soziologie, Seminarraum 1, Rooseveltplatz 2, 1.Stock
Donnerstag 15.03. 15:30 - 17:45 Inst. f. Soziologie, Seminarraum 1, Rooseveltplatz 2, 1.Stock
Donnerstag 22.03. 15:30 - 17:45 Inst. f. Soziologie, Seminarraum 1, Rooseveltplatz 2, 1.Stock
Donnerstag 29.03. 15:30 - 17:45 Inst. f. Soziologie, Seminarraum 1, Rooseveltplatz 2, 1.Stock
Donnerstag 19.04. 15:30 - 17:45 Inst. f. Soziologie, Seminarraum 1, Rooseveltplatz 2, 1.Stock
Donnerstag 26.04. 15:30 - 17:45 Inst. f. Soziologie, Seminarraum 1, Rooseveltplatz 2, 1.Stock
Donnerstag 03.05. 15:30 - 17:45 Inst. f. Soziologie, Seminarraum 1, Rooseveltplatz 2, 1.Stock
Donnerstag 10.05. 15:30 - 17:45 Inst. f. Soziologie, Seminarraum 1, Rooseveltplatz 2, 1.Stock
Donnerstag 24.05. 15:30 - 17:45 Inst. f. Soziologie, Seminarraum 1, Rooseveltplatz 2, 1.Stock
Donnerstag 31.05. 15:30 - 17:45 Inst. f. Soziologie, Seminarraum 1, Rooseveltplatz 2, 1.Stock
Donnerstag 21.06. 15:30 - 17:45 Inst. f. Soziologie, Seminarraum 1, Rooseveltplatz 2, 1.Stock
Donnerstag 28.06. 15:30 - 20:00 Inst. f. Soziologie, Seminarraum 1, Rooseveltplatz 2, 1.Stock
Freitag 29.06. 15:45 - 19:45 Inst. f. Soziologie, Seminarraum 3, Rooseveltplatz 2, 1.Stock

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Bilder sind ein wesentlicher Teil sozialer Welten, die es soziologisch zu erforschen gilt. Dieses Forschungspraktikum beschäftigt sich auf der Basis qualitativer und interpretativer Methoden mit Themen aus dem Bereich der Visuellen Soziologie mit dem Schwerpunkt visueller Konstruktionen und Repräsentationen kultureller Vielfalt in unterschiedlichen sozialen Kontexten und Settings.

Im ersten Semester geht es um die Erhebung visueller Daten auf der Basis eines zu entwickelnden Projektdesigns. Letzteres beinhaltet eine konkretisierte Themenbestimmung, die Wahl des Erhebungsinstrumentes, die Reflexion der Möglichkeiten des Feldzugangs sowie einzelne Schritte zur Erhebung der Daten.

Im zweiten Semester steht die Auswertung, die Verschriftlichugn der Analysen und die Erstellung eines Projektberichtes im Fokus.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Regelmäßige Teilnahme, Bereitschaft zur Gruppenarbeit, individuelle Textzusammenfassung, Projektdesign als Gruppenarbeit, individuelle Feldprotokolle, Datenprotokolle und Bildmaterialien.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Die TeilnehmerInnen werden dazu befähigt, ein kleines Forschungsprojekt unter Begleitung in einer Gruppe eigenständig zu entwickeln, methodische Prinzipien und Verfahren in einem Forschungsfeld zu erproben sowie alle Forschungsphasen umzusetzen und zu reflektieren. Im ersten Semester soll ein Datenkorpus nach bestimmten methodischen Verfahren erstellt werden.

Prüfungsstoff

Methodologischer und methodischer Input der Lehrveranstaltungsleiterinnen, Kleingruppenarbeit, Präsentationen der TeilnehmerInnen, Anleitung und Begleitung der Feldarbeit.

Literatur

wird in der ersten Einheit bekannt gegeben. Zur Einstimmung:
John Berger u.a. (1984) Sehen. Das Bilder der Weilt ind er Bilderwelt, Reinbek bei Hamburg
Howard S. Becker (1986) Do Photographs Tell the Truth?, in: ders. (ed.) Doing Things Together, Evanston: Northwestern University Pres, p. 273-292

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

in 505: Ba A3 Forschungspraktikum II

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:39