Universität Wien FIND

230072 SE Familie und demografische Entwicklung in Europa (2017W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 23 - Soziologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Freitag 03.11. 14:00 - 17:30 Inst. f. Soziologie, Seminarraum 2, Rooseveltplatz 2, 1.Stock
Samstag 04.11. 09:30 - 14:00 Inst. f. Soziologie, Seminarraum 2, Rooseveltplatz 2, 1.Stock
Montag 06.11. 10:15 - 12:45 Inst. f. Soziologie, Seminarraum 2, Rooseveltplatz 2, 1.Stock
Montag 06.11. 13:45 - 16:30 Inst. f. Soziologie, Seminarraum 2, Rooseveltplatz 2, 1.Stock
Dienstag 07.11. 10:45 - 12:45 Hörsaal H10, Rathausstraße 19, Stiege 2, Hochparterre

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die demografische Entwicklung ist seit Jahren eines der globalen Megathemen. Was wissen wir über den demografischen Wandel, wie können die gegenwärtigen Entwicklungen erklärt werden, welche Folgen haben sie und welche Bedeutung kommt dabei dem Wandel der Familie und der Geschlechterverhältnisse zu? Diese Fragen stehen im Fokus des Seminars. Anhand theoretischer und empirischer Analysen werden der Wandel und die aktuelle Lage der Familie in Europa dargestellt und interpretiert sowie die wesentlichen Entwicklungslinien des demografischen Wandels erläutert.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Hinweis der SPL: bei Feststellung einer erschlichenen Teilleistung (Abschreiben, Plagiieren, Ghostwriting, etc.) muss die gesamte Lehrveranstaltung als geschummelt gewertet und als Antritt gezählt werden.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Di 26.09.2017 13:29