Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

230128 PR Forschungslabor: Angewandte Stadtforschung (2009W)

6.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 23 - Soziologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 08.10. 16:30 - 18:00 Inst. f. Soziologie, Seminarraum 1, Rooseveltplatz 2, 1.Stock
Donnerstag 15.10. 16:30 - 18:00 Inst. f. Soziologie, Seminarraum 1, Rooseveltplatz 2, 1.Stock
Donnerstag 22.10. 16:30 - 18:00 Inst. f. Soziologie, Seminarraum 1, Rooseveltplatz 2, 1.Stock
Donnerstag 29.10. 16:30 - 18:00 Inst. f. Soziologie, Seminarraum 1, Rooseveltplatz 2, 1.Stock
Donnerstag 05.11. 16:30 - 18:00 Inst. f. Soziologie, Seminarraum 1, Rooseveltplatz 2, 1.Stock
Donnerstag 12.11. 16:30 - 18:00 Inst. f. Soziologie, Seminarraum 1, Rooseveltplatz 2, 1.Stock
Donnerstag 19.11. 16:30 - 18:00 Inst. f. Soziologie, Seminarraum 1, Rooseveltplatz 2, 1.Stock
Donnerstag 26.11. 16:30 - 18:00 Inst. f. Soziologie, Seminarraum 1, Rooseveltplatz 2, 1.Stock
Donnerstag 03.12. 16:30 - 18:00 Inst. f. Soziologie, Seminarraum 1, Rooseveltplatz 2, 1.Stock
Donnerstag 10.12. 16:30 - 18:00 Inst. f. Soziologie, Seminarraum 1, Rooseveltplatz 2, 1.Stock
Donnerstag 17.12. 16:30 - 18:00 Inst. f. Soziologie, Seminarraum 1, Rooseveltplatz 2, 1.Stock
Donnerstag 07.01. 16:30 - 18:00 Inst. f. Soziologie, Seminarraum 1, Rooseveltplatz 2, 1.Stock
Donnerstag 14.01. 16:30 - 18:00 Inst. f. Soziologie, Seminarraum 1, Rooseveltplatz 2, 1.Stock
Donnerstag 21.01. 16:30 - 18:00 Inst. f. Soziologie, Seminarraum 1, Rooseveltplatz 2, 1.Stock
Donnerstag 28.01. 16:30 - 18:00 Inst. f. Soziologie, Seminarraum 1, Rooseveltplatz 2, 1.Stock

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Auch das diesjährige Forschungslabor widmet sich der "Soziologie Wiens". Anknüpfend an die Ergebnisse der bisherigen Forschungen, insbesondere des von der Stadt Wien beauftragten Projekts "Soziale Dynamik im Stadtraum", werden in diesem Studienjahr sozialräumliche Stigmatisierungsprozesse untersucht: Wie kommen Stadtteile zu ihren Images? Welche Beziehung besteht zwischen Sozialraum und Stigma? Welche Folgen haben sozialräumliche Stigmata für die betroffenen Gebiete und Bevölkerungen? Zur Bearbeitung wird an die theoretischen und methodischen Vorarbeiten sowie an die internationale Fachliteratur angeknüpft. Das Forschungslabor läuft über zwei Semester, im Wintersemester steht die Entwicklung eines Forschungsdesigns am Programm, im Sommersemester sind empirische Analysen in ausgewählten Gebieten vorgesehen.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Förderung von Forschungskompetenz, Befähigung zur Entwicklung, Anwendung und Verknüpfung verschiedener Methoden sowie zur Erarbeitung angemessener theoretischer Perspektiven; Erstellung eines Forschungsberichts und öffentliche Präsentation der Ergebnisse.

Prüfungsstoff

Mitarbeit an allen Arbeitsschritte und deren schriftliche Dokumentation; Mitarbeit am gemeinsamen Forschungsbericht sowie an der öffentlichen Präsentation der Ergebnisse. ACHTUNG: ES IST UNBEDINGT ERFORDERLICH, DASS DER ZWEITE STUDIENABSCHNITT EINSCHLIESSLICH DATENERHEBUNG UND DATENAUSWERTUNG (=FORSCHUNGSPRAKTIKUM) BEREITS ABSOLVIERT WORDEN IST

Literatur

wird zu Beginn des Semesters bekanntgegeben

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

in 121: Forschungslabor, Theorien und Anwendungen, 3. Abschnitt

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:39