Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

240121 SE VM5 / VM1 - 75 Jahre Geschichte der Vereinten Nationen (2020W)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Das Seminar wird "online only" durchgeführt.
Für die wöchentlichen Online-Sitzungen nutzen wir Collaborate. Links zu den Sitzungen finden Sie auf Moodle.
Die wöchtentliche Lektüre – Grundlage für die Seminarsitzungen – finden Sie ebenfalls auf Moodle.
Wir nutzen Moodle außerdem zur Zirkulation von zusätzlichen Sitzungsunterlagen (z.B. Powerpoint-Präsentationen und Handouts).

Dienstag 06.10. 09:15 - 10:45 Digital
Dienstag 13.10. 09:15 - 10:45 Digital
Dienstag 20.10. 09:15 - 10:45 Digital
Dienstag 27.10. 09:15 - 10:45 Digital
Dienstag 03.11. 09:15 - 10:45 Digital
Dienstag 10.11. 09:15 - 10:45 Digital
Dienstag 17.11. 09:15 - 10:45 Digital
Dienstag 24.11. 09:15 - 10:45 Digital
Dienstag 01.12. 09:15 - 10:45 Digital
Dienstag 15.12. 09:15 - 10:45 Digital
Dienstag 12.01. 09:15 - 10:45 Digital
Dienstag 19.01. 09:15 - 10:45 Digital
Dienstag 26.01. 09:15 - 10:45 Digital

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Zum 75. Geburtstag der Vereinten Nationen blickt dieser Kurs auf die Geschichte der Weltorganisation: Von den Anfängen als Kriegsallianz im Zweiten Weltkrieg, über die Verabschiedung der UN Charta in San Francisco 1945, den Aufbau der Weltorganisation in New York im Kontext des Kalten Krieges in den Nachkriegsjahren, bis hin zur rasanten Expansion der Mitgliedschaft im Zuge der Dekolonisation.
Zusätzlich zu einem ersten chronologischen Überblick bietet das Seminar eine Einführung in die Geschichte wichtiger Themen und Aktivitäten der Weltorganisation im Bereich Völkerrecht (v.a. Menschenrechte und Flüchtlingskonventionen); Entwicklung, Handel und globale Ungleichheiten; humanitäre Interventionen und Peacekeeping; Klima- und Umweltschutz; sowie globale Gesundheit.
Die Lektüre besteht in erster Linie aus Texten in englischer Sprache.
Ziel der Lehrveranstaltung ist die kritische Auseinandersetzung mit wissenschaftlicher Literatur und Quellen zur Geschichte der Vereinten Nationen sowie das Erlernen von methodischen und theoretischen Grundlagen der Geschichtswissenschaft.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Voraussetzung für den Erhalt einer Note ist die regelmäßige und aktive Kursteilnahme.
Grundlage für die Kursdiskussion sind Texte, die Sie auf Moodle bzw. über u:search herunterladen laden können. Bitte lesen Sie die für die jeweilige Sitzung als "Lektüre" angegebenen Texte gründlich, fassen Sie sie in wenigen Sätzen (nicht mehr als eine halbe Seite!) zusammen und formulieren Sie eine Frage, die sich für Sie aus der Lektüre ergab. Ihre Fragen sollen uns helfen, den Text im Kurs zu diskutieren.
Die Benotung setzt sich zu gleichen Teilen aus einem Referat und einer schriftlichen Ausarbeitung zusammen. Beurteilungskriterien dieser beiden Leistungen finden Sie auf den entsprechenden Merkblättern auf Moodle.

Prüfungsstoff

Literatur

Monographien und Sammelbände:

Jackson, Simon; O’Malley, Alanna (eds.) The Institution of International Order: From the League of Nations to the United Nations. Routledge: London, 2018.

Mazower, Mark. Governing the World : The History of an Idea. New York: The Penguin Press, 2012.

———. No Enchanted Palace : The End of Empire and the Ideological Origins of the United Nations. Princeton: Princeton University Press, 2009.

Sayward, Amy. The United Nations in International History. London: Bloomsbury Publisher, 2017.

Luard, Evan. A History of the United Nations: The Age of Decolonization, 1955-1965. Vol. 2. 2 vols. New York: St. Martin’s Press, 1989.

———. A History of the United Nations: The Years of Western Domination, 1945-1955. Vol. 1. 2 vols. New York City: St. Martin’s Press, 1982.

Literature Reviews:

Amrith, Sunil, and Glenda Sluga. “New Histories of the United Nations.” Journal of World History 19, no. 3 (2008): 251–74.

Röhrlich, Elisabeth. State of the Field Essay on the History of the United Nations and its Organizations, 20 April 2018: https://net-works.h-net.org/pdf-h-diplo-essay-153-state-field-essay-history-united-nations-and-its-organizations.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

VM5 / VM1

Letzte Änderung: Mo 05.10.2020 10:10