Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

240150 MAKU Masterkurs (2020W)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 20 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Online-Lehre im synchronen Setting mit Collaborate: https://ctl.univie.ac.at/lehre-im-wintersemester/lv-modelle/); möglicherweise Umstellung auf hybride Lehre im Jänner.

Mittwoch 07.10. 14:15 - 15:45 Digital
Hybride Lehre
Mittwoch 14.10. 14:15 - 15:45 Digital
Hybride Lehre
Mittwoch 21.10. 14:15 - 15:45 Digital
Hybride Lehre
Mittwoch 28.10. 14:15 - 15:45 Digital
Hybride Lehre
Mittwoch 04.11. 14:15 - 15:45 Digital
Hybride Lehre
Mittwoch 11.11. 14:15 - 15:45 Digital
Hybride Lehre
Mittwoch 18.11. 14:15 - 15:45 Digital
Hybride Lehre
Mittwoch 25.11. 14:15 - 15:45 Digital
Hybride Lehre
Mittwoch 02.12. 14:15 - 15:45 Digital
Hybride Lehre
Mittwoch 09.12. 14:15 - 15:45 Digital
Hybride Lehre
Mittwoch 16.12. 14:15 - 15:45 Digital
Hybride Lehre
Mittwoch 13.01. 14:15 - 15:45 Digital
Hybride Lehre
Mittwoch 20.01. 14:15 - 15:45 Digital
Hybride Lehre
Mittwoch 27.01. 14:15 - 15:45 Digital
Hybride Lehre

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Das Seminar richtet sich an Studierende, die eine Masterarbeit schreiben bzw. vorhaben, das zu tun. Spätestens einen Tag vor der ersten Sitzung (bis 6.10.2020) muss ein vorläufiges Konzept geschickt werden (johannes.knierzinger@univie.ac.at), in dem zumindest das Forschungsthema und vorläufige Fragestellungen, und im besten Falle auch der theoretische und methodische Zugang skizziert werden.
Die Ziele, die mit einer Masterarbeit verfolgt werden, sind nicht immer dieselben (Einstieg ins Berufsleben, Doktorat, nicht-universitäre Recherchen, Neugier) und die Beschaffenheit des Endresultats (die Masterarbeit) wird von diesen Zielen ebenso stark abhängen, wie von den Forschungsfragen und Hypothesen, die in der Eingangsphase formuliert werden sollen. Ausgehend von den Forschungsfragen erarbeiten wir den theoretischen Rahmen und den methodologischen Zugang und schreiben ein Forschungsdesign.
Methode: Diskussion von Forschungsfragen, Theorien und Methoden; Online-Lehre im synchronen Setting mit Collaborate: https://ctl.univie.ac.at/lehre-im-wintersemester/lv-modelle/); möglicherweise Umstellung auf hybride Lehre im Jänner.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Aktive Teilnahme und zwei Abgaben.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Abgabe von Forschungskonzept und Forschungsfragen. Verpflichtende Teilnahme bei den Online-Sitzungen (Collaborate).

Prüfungsstoff

Keine Prüfungen.

Literatur

Literatur wird auf der Lernplattform zur Verfügung gestellt und während des Semesters, begleitend zu den Diskussionen und Inputs, ergänzt.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

MAKU

Letzte Änderung: Mo 05.10.2020 17:33