Universität Wien FIND

250012 PS Analysis und Lineare Algebra 1 (2021W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 25 - Mathematik
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung
VOR-ORT

Zusammenfassung

1 Kirisits , Moodle
2 Kirisits , Moodle
3 Elbau , Moodle
4 Elbau , Moodle
5 Scherzer , Moodle
6 Elbau , Moodle
7 Auinger , Moodle

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").
An/Abmeldeinformationen sind bei der jeweiligen Gruppe verfügbar.

Gruppen

Gruppe 1

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch
Lernplattform: Moodle

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

AKTUELLE ÄNDERUNGEN vom 13. Jänner: Wegen der hohen Infektionszahlen wird die schriftliche Prüfung am 19.1. nicht stattfinden.

AKTUELLE ÄNDERUNGEN vom 19 November: Bis auf weiteres findet diese Lehrveranstaltung online statt. Zugang zum Online-Kurs und weitere Information finden Sie auf Moodle.

Die Übungen bestehen aus einem Teil zur Vorlesung "Analysis 1" ( https://ufind.univie.ac.at/en/course.html?lv=250011&semester=2021W ) und einem zur Vorlesung "Lineare Algebra 1" ( https://ufind.univie.ac.at/en/course.html?lv=250013&semester=2021W ).

Die Termine am Dienstag werden jeweils von Leonhard Summerer gehalten und widmen sich der Besprechung der Übungen zur Linearen Algebra. Die Termine am Mittwoch werden von Clemens Kirisits gegeben und haben die Übungen zur Analysis als Thema.

Am Mittwoch, dem 19. Jänner 2022, findet von 11:30 Uhr bis 13:00 Uhr gemeinsam für alle Übungsgruppen eine schriftliche Prüfung zum Stoff der Übungen der Analysis statt. (Am Mittwoch, dem 26. Jänner 2022, von 11:30 Uhr bis 13:00 Uhr gibt es einen weiteren Termin im Hörsaal 14 für diejenigen, die beim ersten Termin krankheitsbedingt verhindert waren oder nicht bestanden haben.)

Die Lehrveranstaltung soll nach Möglichkeit (unter Maßgabe der behördlichen Beschränkungen) vor Ort stattfinden. Wenn dies nicht möglich ist, wird sie in einem gemischten Format angeboten werden. In diesem Fall ist es erforderlich, daß alle teilnehmenden Studierenden über eine Möglichkeit verfügen, handschriftlich auf einer virtuellen Tafel zu schreiben. Zeichentablets können in der Fachbereichsbibliothek Wirtschaftswissenschaften und Mathematik am Oskar-Morgenstern-Platz 1 ausgeliehen werden ( https://mmf.univie.ac.at/grafiktabletts/ ).

Dienstag 23.11. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Mittwoch 24.11. 09:45 - 11:15 Hörsaal 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Dienstag 30.11. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Mittwoch 01.12. 09:45 - 11:15 Hörsaal 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Dienstag 07.12. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Dienstag 14.12. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Mittwoch 15.12. 09:45 - 11:15 Hörsaal 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Dienstag 11.01. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Mittwoch 12.01. 09:45 - 11:15 Hörsaal 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Dienstag 18.01. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Mittwoch 19.01. 09:45 - 11:15 Hörsaal 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Dienstag 25.01. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Mittwoch 26.01. 09:45 - 11:15 Hörsaal 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Für eine positive Beurteilung müssen der Analysis- und der Lineare-Algebra-Teil beide positiv abgeschlossen werden.

Für beide Teile müssen dazu jeweils:
- zumindest 60% aller wöchentlichen Übungsbeispiele gelöst werden und
- zumindest zwei Übungsbeispiele korrekt an der Tafel präsentiert werden.

Zudem muß für den Analysis-Teil:
- bei der schriftlichen Prüfung zumindest die Hälfte der Punkte erreicht werden.

Regelmäßige Anwesenheit in den Übungen wird erwartet.

Gruppe 2

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Englisch
Lernplattform: Moodle

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

AKTUELLE ÄNDERUNGEN vom 13. Jänner: Wegen der hohen Infektionszahlen wird die schriftliche Prüfung am 19.1. nicht stattfinden.

AKTUELLE ÄNDERUNGEN vom 19 November: Bis auf weiteres findet diese Lehrveranstaltung online statt. Zugang zum Online-Kurs und weitere Information finden Sie auf Moodle.

Die Übungen bestehen aus einem Teil zur Vorlesung "Analysis 1" ( https://ufind.univie.ac.at/en/course.html?lv=250011&semester=2021W ) und einem zur Vorlesung "Lineare Algebra 1" ( https://ufind.univie.ac.at/en/course.html?lv=250013&semester=2021W ).

Die Termine am Montag werden jeweils von Leonhard Summerer gehalten und widmen sich der Besprechung der Übungen zur Linearen Algebra. Die Termine am Donnerstag werden von Clemens Kirisits gegeben und haben die Übungen zur Analysis als Thema.

Am Mittwoch, dem 19. Jänner 2022, findet von 11:30 Uhr bis 13:00 Uhr gemeinsam für alle Übungsgruppen eine schriftliche Prüfung zum Stoff der Übungen der Analysis statt. (Am Mittwoch, dem 26. Jänner 2022, von 11:30 Uhr bis 13:00 Uhr gibt es einen weiteren Termin im Hörsaal 14 für diejenigen, die beim ersten Termin krankheitsbedingt verhindert waren oder nicht bestanden haben.)

Die Lehrveranstaltung soll nach Möglichkeit (unter Maßgabe der behördlichen Beschränkungen) vor Ort stattfinden. Wenn dies nicht möglich ist, wird sie in einem gemischten Format angeboten werden. In diesem Fall ist es erforderlich, daß alle teilnehmenden Studierenden über eine Möglichkeit verfügen, handschriftlich auf einer virtuellen Tafel zu schreiben. Zeichentablets können in der Fachbereichsbibliothek Wirtschaftswissenschaften und Mathematik am Oskar-Morgenstern-Platz 1 ausgeliehen werden ( https://mmf.univie.ac.at/grafiktabletts/ ).

Montag 22.11. 13:15 - 14:45 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Donnerstag 25.11. 15:00 - 16:30 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Montag 29.11. 13:15 - 14:45 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Donnerstag 02.12. 15:00 - 16:30 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Montag 06.12. 13:15 - 14:45 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Donnerstag 09.12. 15:00 - 16:30 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Montag 13.12. 13:15 - 14:45 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Donnerstag 16.12. 15:00 - 16:30 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Montag 10.01. 13:15 - 14:45 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Donnerstag 13.01. 15:00 - 16:30 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Montag 17.01. 13:15 - 14:45 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Donnerstag 20.01. 15:00 - 16:30 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Montag 24.01. 13:15 - 14:45 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Donnerstag 27.01. 15:00 - 16:30 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Montag 31.01. 13:15 - 14:45 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Für eine positive Beurteilung müssen der Analysis- und der Lineare-Algebra-Teil beide positiv abgeschlossen werden.

Für beide Teile müssen dazu jeweils:
- zumindest 60% aller wöchentlichen Übungsbeispiele gelöst werden und
- zumindest zwei Übungsbeispiele korrekt an der Tafel präsentiert werden.

Zudem muß für den Analysis-Teil:
- bei der schriftlichen Prüfung zumindest die Hälfte der Punkte erreicht werden.

Regelmäßige Anwesenheit in den Übungen wird erwartet.

Gruppe 3

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Englisch
Lernplattform: Moodle

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

AKTUELLE ÄNDERUNGEN vom 13. Jänner: Wegen der hohen Infektionszahlen wird die schriftliche Prüfung nicht stattfinden.

AKTUELLE ÄNDERUNGEN vom 19. November: Bis auf weiteres findet diese Lehrveranstaltung online statt. Zugang zum Online-Kurs und weitere Information finden Sie auf Moodle.

Die Übungen bestehen aus einem Teil zur Vorlesung "Analysis 1" ( https://ufind.univie.ac.at/en/course.html?lv=250011&semester=2021W ) und einem zur Vorlesung "Lineare Algebra 1" ( https://ufind.univie.ac.at/en/course.html?lv=250013&semester=2021W ).

Die Termine am Montag werden jeweils von Peter Elbau gehalten und widmen sich der Besprechung der Übungen zur Analysis, die Termine am Donnerstag werden von Michael Schlosser gegeben und haben die Übungen zur linearen Algebra als Thema.

Am Mittwoch, dem 19. Jänner 2022, findet von 11:30 Uhr bis 13:00 Uhr gemeinsam für alle Übungsgruppen im Hörsaal 1 eine schriftliche Prüfung zum Stoff der Übungen der Analysis statt. (Am Mittwoch, dem 26. Jänner 2022, von 11:30 Uhr bis 13:00 Uhr gibt es einen weiteren Termin im Hörsaal 14 für diejenigen, die beim ersten Termin krankheitsbedingt verhindert waren oder nicht bestanden haben.)

Die Lehrveranstaltung soll nach Möglichkeit (unter Maßgabe der behördlichen Beschränkungen) vor Ort stattfinden. Wenn dies nicht möglich ist, wird sie in einem gemischten Format angeboten werden. In diesem Fall ist es erforderlich, daß alle teilnehmenden Studierenden über eine Möglichkeit verfügen, handschriftlich auf einer virtuellen Tafel zu schreiben. Zeichentablets können in der Fachbereichsbibliothek Wirtschaftswissenschaften und Mathematik am Oskar-Morgenstern-Platz 1 ausgeliehen werden ( https://mmf.univie.ac.at/grafiktabletts/ ).

Montag 22.11. 15:00 - 16:30 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Donnerstag 25.11. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Montag 29.11. 15:00 - 16:30 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Donnerstag 02.12. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Montag 06.12. 15:00 - 16:30 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Donnerstag 09.12. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Montag 13.12. 15:00 - 16:30 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Donnerstag 16.12. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Montag 10.01. 15:00 - 16:30 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Donnerstag 13.01. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Montag 17.01. 15:00 - 16:30 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Donnerstag 20.01. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Montag 24.01. 15:00 - 16:30 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Donnerstag 27.01. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Montag 31.01. 15:00 - 16:30 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Für eine positive Beurteilung müssen der Analysis- und der Lineare-Algebra-Teil beide positiv abgeschlossen werden.

Für beide Teile müssen dazu jeweils:
- zumindest 60% aller wöchentlichen Übungsbeispiele gelöst werden und
- zumindest zwei Übungsbeispiele korrekt an der Tafel präsentiert werden.

Zudem muß für den Analysis-Teil:
- bei der schriftlichen Prüfung am 19. Jänner 2022 zumindest die Hälfte der Punkte erreicht werden. (Bei krankheitsbedingter Verhinderung oder Nichtbestehen kann die Prüfung eine Woche später, am 26. Jänner 2022, nachgeholt werden.)

Regelmäßige Anwesenheit in den Übungen wird erwartet.

Gruppe 4

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch
Lernplattform: Moodle

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

AKTUELLE ÄNDERUNGEN vom 13. Jänner: Wegen der hohen Infektionszahlen wird die schriftliche Prüfung nicht stattfinden.

AKTUELLE ÄNDERUNGEN vom 19. November: Bis auf weiteres findet diese Lehrveranstaltung online statt. Zugang zum Online-Kurs und weitere Information finden Sie auf Moodle.

Die Übungen bestehen aus einem Teil zur Vorlesung "Analysis 1" ( https://ufind.univie.ac.at/en/course.html?lv=250011&semester=2021W ) und einem zur Vorlesung "Lineare Algebra 1" ( https://ufind.univie.ac.at/en/course.html?lv=250013&semester=2021W ).

Die Termine am Dienstag werden jeweils von Peter Elbau gehalten und widmen sich der Besprechung der Übungen zur Analysis, die Termine am Mittwoch werden von Joachim Mahnkopf gegeben und haben die Übungen zur linearen Algebra als Thema.

Am Mittwoch, dem 19. Jänner 2022, findet von 11:30 Uhr bis 13:00 Uhr gemeinsam für alle Übungsgruppen eine schriftliche Prüfung zum Stoff der Übungen der Analysis statt. (Am Mittwoch, dem 26. Jänner 2022, von 11:30 Uhr bis 13:00 Uhr gibt es einen weiteren Termin im Hörsaal 14 für diejenigen, die beim ersten Termin krankheitsbedingt verhindert waren oder nicht bestanden haben.)

Die Lehrveranstaltung soll nach Möglichkeit (unter Maßgabe der behördlichen Beschränkungen) vor Ort stattfinden. Wenn dies nicht möglich ist, wird sie in einem gemischten Format angeboten werden. In diesem Fall ist es erforderlich, daß alle teilnehmenden Studierenden über eine Möglichkeit verfügen, handschriftlich auf einer virtuellen Tafel zu schreiben. Zeichentablets können in der Fachbereichsbibliothek Wirtschaftswissenschaften und Mathematik am Oskar-Morgenstern-Platz 1 ausgeliehen werden ( https://mmf.univie.ac.at/grafiktabletts/ ).

Dienstag 23.11. 09:45 - 11:15 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Mittwoch 24.11. 15:30 - 17:00 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Dienstag 30.11. 09:45 - 11:15 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Mittwoch 01.12. 15:30 - 17:00 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Dienstag 07.12. 09:45 - 11:15 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Dienstag 14.12. 09:45 - 11:15 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Mittwoch 15.12. 15:30 - 17:00 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Dienstag 11.01. 09:45 - 11:15 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Mittwoch 12.01. 15:30 - 17:00 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Dienstag 18.01. 09:45 - 11:15 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Mittwoch 19.01. 15:30 - 17:00 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Dienstag 25.01. 09:45 - 11:15 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Mittwoch 26.01. 15:30 - 17:00 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Für eine positive Beurteilung müssen der Analysis- und der Lineare-Algebra-Teil beide positiv abgeschlossen werden.

Für beide Teile müssen dazu jeweils:
- zumindest 60% aller wöchentlichen Übungsbeispiele gelöst werden und
- zumindest zwei Übungsbeispiele korrekt an der Tafel präsentiert werden.

Zudem muß für den Analysis-Teil:
- bei der schriftlichen Prüfung zumindest die Hälfte der Punkte erreicht werden. (Bei krankheitsbedingter Verhinderung oder Nichtbestehen kann die Prüfung eine Woche später, am 26. Jänner 2022, nachgeholt werden.)

Regelmäßige Anwesenheit in den Übungen wird erwartet.

Gruppe 5

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch
Lernplattform: Moodle

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

AKTUELLE ÄNDERUNGEN vom 19 November: Bis auf weiteres findet diese Lehrveranstaltung online statt. Zugang zum Online-Kurs und weitere Information finden Sie auf Moodle.

Die Übungen bestehen aus einem Teil zur Vorlesung "Analysis 1" ( https://ufind.univie.ac.at/en/course.html?lv=250011&semester=2021W ) und einem zur Vorlesung "Lineare Algebra 1" ( https://ufind.univie.ac.at/en/course.html?lv=250013&semester=2021W ).
Die Termine am Montag werden jeweils von Otmar Scherzer gehalten und widmen sich der Besprechung der Übungen zur Analysis, die Termine am Donnerstag werden von Markus Fulmek gegeben und haben die Übungen zur linearen Algebra als Thema.
Am Mittwoch, dem 19. Jänner 2022, findet von 11:30 Uhr bis 13:00 Uhr gemeinsam für alle Übungsgruppen eine schriftliche Prüfung zum Stoff der Übungen der Analysis statt. (Am Mittwoch, dem 26. Jänner 2022, von 11:30 Uhr bis 13:00 Uhr gibt es einen weiteren Termin im Hörsaal 14, für diejenigen, die beim ersten Termin krankheitsbedingt verhindert waren oder nicht bestanden haben.)

Die Lehrveranstaltung soll nach Möglichkeit (unter Maßgabe der behördlichen Beschränkungen) vor Ort stattfinden. Wenn dies nicht
möglich ist, wird sie in einem gemischten Format angeboten werden. In diesem Fall ist es erforderlich, daß alle Teilnehmer*innen über eine Möglichkeit verfügen, handschriftlich auf einer virtuellen Tafel zu schreiben. Zeichentablets können in der Fachbereichsbibliothek Wirtschaftswissenschaften und Mathematik am Oskar-Morgenstern-Platz 1 ausgeliehen werden (https://mmf.univie.ac.at/grafiktabletts/).

Montag 22.11. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Donnerstag 25.11. 13:15 - 14:45 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Montag 29.11. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Donnerstag 02.12. 13:15 - 14:45 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Montag 06.12. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Donnerstag 09.12. 13:15 - 14:45 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Montag 13.12. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Donnerstag 16.12. 13:15 - 14:45 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Montag 10.01. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Donnerstag 13.01. 13:15 - 14:45 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Montag 17.01. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Donnerstag 20.01. 13:15 - 14:45 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Montag 24.01. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Donnerstag 27.01. 13:15 - 14:45 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Montag 31.01. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Für eine positive Beurteilung müssen der Analysis- und der Lineare-Algebra-Teil beide positiv abgeschlossen werden.

Für beide Teile müssen dazu jeweils:
- zumindest 60% aller wöchentlichen Übungsbeispiele gelöst werden und
- zumindest zwei Übungsbeispiele korrekt an der Tafel präsentiert werden.

Zudem muß für den Analysis-Teil:
- bei der schriftlichen Prüfung zumindest die Hälfte der Punkte erreicht werden.

Regelmäßige Anwesenheit in den Übungen wird erwartet.

Gruppe 6

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Englisch
Lernplattform: Moodle

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

AKTUELLE ÄNDERUNGEN vom 13. Jänner: Wegen der hohen Infektionszahlen wird die schriftliche Prüfung nicht stattfinden.

AKTUELLE ÄNDERUNGEN vom 19. November: Bis auf weiteres findet diese Lehrveranstaltung online statt. Zugang zum Online-Kurs und weitere Information finden Sie auf Moodle.

Die Übungen bestehen aus einem Teil zur Vorlesung "Analysis 1" ( https://ufind.univie.ac.at/en/course.html?lv=250011&semester=2021W ) und einem zur Vorlesung "Lineare Algebra 1" ( https://ufind.univie.ac.at/en/course.html?lv=250013&semester=2021W ).

Die Termine am Vormittag werden jeweils von Peter Elbau gehalten und widmen sich der Besprechung der Übungen zur Analysis, die Termine am Nachmittag werden von Thomas Lanard gegeben und haben die Übungen zur linearen Algebra als Thema.

Am Mittwoch, dem 19. Jänner 2022, findet von 11:30 Uhr bis 13:00 Uhr gemeinsam für alle Übungsgruppen eine schriftliche Prüfung zum Stoff der Übungen der Analysis statt.
Am Mittwoch, dem 19. Jänner 2022, findet von 11:30 Uhr bis 13:00 Uhr gemeinsam für alle Übungsgruppen eine schriftliche Prüfung zum Stoff der Übungen der Analysis statt. (Am Mittwoch, dem 26. Jänner 2022, von 11:30 Uhr bis 13:00 Uhr gibt es einen weiteren Termin im Hörsaal 14 für diejenigen, die beim ersten Termin krankheitsbedingt verhindert waren oder nicht bestanden haben.)

Die Lehrveranstaltung soll nach Möglichkeit (unter Maßgabe der behördlichen Beschränkungen) vor Ort stattfinden. Wenn dies nicht möglich ist, wird sie in einem gemischten Format angeboten werden. In diesem Fall ist es erforderlich, daß alle teilnehmenden Studierenden über eine Möglichkeit verfügen, handschriftlich auf einer virtuellen Tafel zu schreiben. Zeichentablets können in der Fachbereichsbibliothek Wirtschaftswissenschaften und Mathematik am Oskar-Morgenstern-Platz 1 ausgeliehen werden ( https://mmf.univie.ac.at/grafiktabletts/ ).

Mittwoch 24.11. 09:45 - 11:15 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Mittwoch 24.11. 13:45 - 15:15 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Mittwoch 01.12. 09:45 - 11:15 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Mittwoch 01.12. 13:45 - 15:15 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Mittwoch 15.12. 09:45 - 11:15 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Mittwoch 15.12. 13:45 - 15:15 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Mittwoch 12.01. 09:45 - 11:15 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Mittwoch 12.01. 13:45 - 15:15 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Mittwoch 19.01. 09:45 - 11:15 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Mittwoch 19.01. 13:45 - 15:15 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Mittwoch 26.01. 09:45 - 11:15 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Mittwoch 26.01. 13:45 - 15:15 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Für eine positive Beurteilung müssen der Analysis- und der Lineare-Algebra-Teil beide positiv abgeschlossen werden.

Für beide Teile müssen dazu jeweils:
- zumindest 60% aller wöchentlichen Übungsbeispiele gelöst werden und
- zumindest zwei Übungsbeispiele korrekt an der Tafel präsentiert werden.

Zudem muß für den Analysis-Teil:
- bei der schriftlichen Prüfung zumindest die Hälfte der Punkte erreicht werden. (Bei krankheitsbedingter Verhinderung oder Nichtbestehen kann die Prüfung eine Woche später, am 26. Jänner 2022, nachgeholt werden.)

Regelmäßige Anwesenheit in den Übungen wird erwartet.

Gruppe 7

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch
Lernplattform: Moodle

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Die Übungen bestehen aus einem Teil zur Vorlesung "Analysis 1" ( https://ufind.univie.ac.at/en/course.html?lv=250011&semester=2021W ) und einem zur Vorlesung "Lineare Algebra 1" ( https://ufind.univie.ac.at/en/course.html?lv=250013&semester=2021W ).

Beide Termine werden von Karl Auinger abgehalten. Die jeweils ersten widmen sich der Besprechung der Übungen zur Analysis, die zweiten haben die Übungen zur linearen Algebra als Thema.

Am Mittwoch, dem 19. Jänner 2022, findet von 11:30 Uhr bis 13:00 Uhr gemeinsam für alle Übungsgruppen eine schriftliche Prüfung zum Stoff der Übungen der Analysis statt. (Am Mittwoch, dem 26. Jänner 2022, von 11:30 Uhr bis 13:00 Uhr gibt es einen weiteren Termin im Hörsaal 14 für diejenigen, die beim ersten Termin krankheitsbedingt verhindert waren oder nicht bestanden haben.) Aufgrund des Infektionsgeschehens entfällt diese schriftliche Prüfung.

Die Lehrveranstaltung soll nach Möglichkeit (unter Maßgabe der behördlichen Beschränkungen) vor Ort stattfinden. Wenn dies nicht möglich ist, wird sie in einem gemischten Format angeboten werden.

Die Lehrveranstaltung soll nach Möglichkeit (unter Maßgabe der behördlichen Beschränkungen) vor Ort stattfinden. Wenn dies nicht möglich ist, wird sie in einem gemischten Format angeboten werden. In diesem Fall ist es erforderlich, daß alle teilnehmenden Studierenden über eine Möglichkeit verfügen, handschriftlich auf einer virtuellen Tafel zu schreiben. Zeichentablets können in der Fachbereichsbibliothek Wirtschaftswissenschaften und Mathematik am Oskar-Morgenstern-Platz 1 ausgeliehen werden ( https://mmf.univie.ac.at/grafiktabletts/ ).

Die Lehre findet ab 22.11. digital statt. Details werden unter Moodle mitgeteilt.

Dienstag 23.11. 13:15 - 14:45 Seminarraum 9 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Dienstag 23.11. 15:00 - 16:30 Seminarraum 9 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Dienstag 30.11. 13:15 - 14:45 Seminarraum 9 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Dienstag 30.11. 15:00 - 16:30 Seminarraum 9 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Dienstag 07.12. 13:15 - 14:45 Seminarraum 9 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Dienstag 07.12. 15:00 - 16:30 Seminarraum 9 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Dienstag 14.12. 13:15 - 14:45 Seminarraum 9 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Dienstag 14.12. 15:00 - 16:30 Seminarraum 9 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Dienstag 11.01. 13:15 - 14:45 Seminarraum 9 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Dienstag 11.01. 15:00 - 16:30 Seminarraum 9 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Dienstag 18.01. 13:15 - 14:45 Seminarraum 9 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Dienstag 18.01. 15:00 - 16:30 Seminarraum 9 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Dienstag 25.01. 13:15 - 14:45 Seminarraum 9 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Dienstag 25.01. 15:00 - 16:30 Seminarraum 9 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Für eine positive Beurteilung müssen der Analysis- und der Lineare-Algebra-Teil beide positiv abgeschlossen werden.

Für beide Teile müssen dazu jeweils:
- zumindest 60% aller wöchentlichen Übungsbeispiele gelöst werden und
- zumindest zwei Übungsbeispiele korrekt an der Tafel präsentiert werden.

Zudem muß für den Analysis-Teil:
- bei der schriftlichen Prüfung zumindest die Hälfte der Punkte erreicht werden.

Regelmäßige Anwesenheit in den Übungen wird erwartet.

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Durch eigenständiges Lösen und Präsentieren von Übungsbeispielen sollen die Themen der Vorlesungen "Analysis 1" und "Lineare Algebra 1" erarbeitet werden.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Bewertung der Lösungen der wöchentlich ausgegebenen Übungsbeispiele zu Analysis und linearer Algebra (schriftliche Abgaben sowie Präsentationen an der Tafel), Mitarbeit in den Übungsstunden und eine schriftliche Prüfung zur Analysis.

Prüfungsstoff

Der in den Vorlesungen "Analysis 1" und "Lineare Algebra 1" präsentierte sowie der in den Übungen behandelte Stoff.

Literatur

Zur Analysis:
- Otto Forster, Analysis 1, Differential- und Integralrechnung einer Veränderlichen, 12. Auflage, Springer Spektrum, 2016, DOI: http://dx.doi.org/10.1007/978-3-658-11545-6 (eBook frei über die Universitätsbibliothek beziehbar).

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

EHM

Letzte Änderung: Di 18.01.2022 19:48