Universität Wien FIND

250055 SE Seminar (Arbeitsgemeinschaft Diskrete Mathematik) (2011W)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 25 - Mathematik
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Erstmals am Dienstag, 18. Oktober 2011, 15.00 Uhr, ESI
Termine: Dienstags 15.15 - 16.45 Uhr
Okt/Nov: ESI; dann Dissertantenzimmer 8. Stock, Turm A, Freihaus TU WIEN, Wiedner Hauptstraße 8-10

Details

Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine

Zur Zeit sind keine Termine bekannt.

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Eingeladen zu dieser Arbeitsgemeinschaft sind alle Interessenten in diskreter Mathematik (Kombinatorik, Graphentheorie, ...). Ziel dieser Lehrveranstaltung ist es, interessante Probleme (und gegebenenfalls Lösungen) kennenzulernen. Die Lehrveranstaltungsleiter, Kollegen von der TU, Studenten, die z.B. an ihrer Diplomarbeit oder Dissertation arbeiten, werden in Vorträgen über ihre Arbeit berichten. Es ist keine Teilnahmevoraussetzung, bereits letztes Semester dabeigewesen zu
sein. Neue Interessenten mögen sich bei mir melden (zum Beispiel per Email).

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Vortrag über ein zu vereinbarendes Thema und Teilnahme an den Diskussionen ueber die anderen Vorträge im Rahmen der Arbeitsgemeinschaft

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Eingeladen zu dieser Arbeitsgemeinschaft sind alle Interessenten in diskreter Mathematik (Kombinatorik, Graphentheorie, ...). Ziel dieser Lehrveranstaltung ist es, interessante Probleme (und gegebenenfalls Lösungen) kennenzulernen. Die Lehrveranstaltungsleiter, Kollegen von der TU, Studenten, die z.B. an ihrer Diplomarbeit oder Dissertation arbeiten, werden in Vorträgen über ihre Arbeit berichten. Es ist keine Teilnahmevoraussetzung, bereits letztes Semester dabeigewesen zu
sein. Neue Interessenten mögen sich bei mir melden (zum Beispiel per Email).

Prüfungsstoff

Eingeladen zu dieser Arbeitsgemeinschaft sind alle Interessenten in diskreter Mathematik (Kombinatorik, Graphentheorie, ...). Ziel dieser Lehrveranstaltung ist es, interessante Probleme (und gegebenenfalls Lösungen) kennenzulernen. Die Lehrveranstaltungsleiter, Kollegen von der TU, Studenten, die z.B. an ihrer Diplomarbeit oder Dissertation arbeiten, werden in Vorträgen über ihre Arbeit berichten. Es ist keine Teilnahmevoraussetzung, bereits letztes Semester dabeigewesen zu
sein. Neue Interessenten mögen sich bei mir melden (zum Beispiel per Email).

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

MALV

Letzte Änderung: Fr 31.08.2018 08:54