Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

270043 VO Metallorganische Katalyse II (2018S)

1.50 ECTS (1.00 SWS), SPL 27 - Chemie

Details

max. 50 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine

Sem.Raum IV (=Physikalische Chemie) als Block-LV ; Beginn: 17. April,
jeweils Dienstag, 12:00 -13:30


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Grundlagen und Klassifizierung übergangsmetallkatalysierter Reaktionen (Mechnismen, katalytische Zyklen). Besprechung ausgewählter Beispiele die unter C-H Bindungsbildung (Hydrierung), C-C Bindungsbildung (Hydroformylierung, Polymerisation, etc.) C-N Bindungsbildung (Aminierung) und C-O Bindungsbildung (Hydroxylierung, etc.) verlaufen. Neben industriell bedeutsamen Prozessen werden auch solche behandelt, die wegen ihrer Selektivität und Anwendungsbreite allgemein Eingang in die organisch-chemische Synthese gefunden haben (Asymmetrische Katalyse).

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

OC-4

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:41