Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

270119 VO Freie Radikale und Antioxidantien - Relevanz, Reaktionen und Analytik (2018S)

2.00 ECTS (1.00 SWS), SPL 27 - Chemie

Details

max. 15 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

16.5.2018 16:00-18:00 im Kleinen Hörsaal 4 der Fakultät für Chemie
17.5.2018 12:00-14:00 im Kleinen Hörsaal 4 der Fakultät für Chemie
23.5.2018 16:00-18:00 im Kleinen Hörsaal 4 der Fakultät für Chemie
24.5.2018 16:00-18:00 im Kleinen Hörsaal 4 der Fakultät für Chemie
29.5.2018 16:00-18:30 im Hörsaal 3 der Althanstrasse UZA2

Mittwoch 16.05. 16:00 - 18:00 Hörsaal 4 Chemie HP Währinger Straße 42
Donnerstag 17.05. 12:00 - 14:00 Hörsaal 4 Chemie HP Währinger Straße 42
Mittwoch 23.05. 16:00 - 18:00 Hörsaal 4 Chemie HP Währinger Straße 42
Donnerstag 24.05. 16:00 - 18:00 Hörsaal 4 Chemie HP Währinger Straße 42

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Vorlesung beschäftigt sich mit der Bedeutung von freien Radikalen und Antioxidantien in der Zellbiologie, (Sport)Ernährung, Lebensmittelchemie, Medizin und der Wirtschaft. Es werden grundlegende chemische Reaktionen von freien Radikalen und Antioxidantien und deren Relevanz besprochen. Praxisnahe Fallbeispiele aus den unterschiedlichen Disziplinen werden diskutiert. Demonstrationsbeispiele und Herausforderungen in der Analytik von freien Radikalen werden vorgetragen.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mündliche Diskussion

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Grundlegendes Verständnis von der Bedeutung von freien Radikalen und Antioxidantien

Prüfungsstoff

Vortrag und Power Point Folien

Literatur

Barry Halliwell und John M.C. Gutteridge "Free Radicals in Biology and Medicine"
Morello, Shahidi, Ho "Free Radicals in Food"

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

LMC-C1, LC-2, LCH II-2

Letzte Änderung: Do 07.02.2019 09:48