Universität Wien FIND

Der Lehrbetrieb an der Universität Wien ist bis zum Semesterende auf home-learning umgestellt. Auch Prüfungen finden grundsätzlich digital statt. Weitere Informationen zum Unibetrieb

Ab Ende Mai findet für einzelne Prüfungen, die nicht online abgehalten werden können, ein eingeschränkter Prüfungsbetrieb vor Ort in Prüfungszentren statt. Mit Ihrer Anmeldung zu einer Prüfung / Lehrveranstaltung akzeptieren Sie die geänderten Prüfungsmodalitäten. Alle Informationen zu den Präsenzprüfungen in Prüfungszentren

270144 UE Schülerlabor (Allgemeine und Anorganische Chemie) (2019W)

Schülerversuche

4.00 ECTS (4.00 SWS), SPL 27 - Chemie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Details

max. 12 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch, Englisch

Lehrende

Termine

Verbindliche VB: Mittwoch 04.12.2019, 11h Sensengasse 8/TOP 7
Schülerlabortage: Mo. 20.01.-Do. 23.01.2020, jeweils 16:30h-20h, Labor 5a (Labor für die Schulversuchspraktika)


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Studierenden erlernen und üben die Durchführung von Schülerversuchen aus den Bereichen Allgemeine, Anorganische und Organische Chemie.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Qualität der Vorbereitung und Vorführung der Schülerversuche, Mitarbeit, mündliche Abschlussprüfung, Laborjournal

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

- Selbständige Planung, Vorbereitung und Durchführung von Schülerversuchen
- Entwicklung und didaktische Optimierung von Schülerversuchen

Prüfungsstoff

Die Studierenden bereiten zu den jeweiligen Themen Schülerversuche,vor. Ausgewählte Versuche werden durchgeführt und anschließend eingehend unter Beteiligung der anderen Studierenden diskutiert.

Literatur

Materialien werden ausgegeben

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

2LA-Ch 62

Letzte Änderung: Fr 28.02.2020 14:28