Universität Wien FIND

Auf Grund der COVID-19 Pandemie kann es bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen auch kurzfristig zu Änderungen kommen. Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

270211 VO Enzyme - Mechanismen und Anwendungen (2021W)

2.00 ECTS (1.00 SWS), SPL 27 - Chemie

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 50 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Die Vorlesung findet, sofern es die Pandemiesituation erlaubt live im Hörsaal statt. Sollte dies nicht möglich sein, wird die Vorlesung synchron online stattfinden und die Aufzeichnungen der synchronen Einheiten werden im Anschluss auf Moodle abrufbar gemacht.
Die Vorlesung findet geblockt in der zweiten Semesterhälfte jeweils donnerstags 8:30 - 10:00 h statt. Termine: 18.11. - 16.12. 2021 sowie 13.1. - 27.1. 2022. (8 Termine gesamt)

Donnerstag 18.11. 08:15 - 10:15 Kleiner Hörsaal 3 Chemie Boltzmanngasse 1 HP
Donnerstag 25.11. 08:15 - 10:15 Kleiner Hörsaal 3 Chemie Boltzmanngasse 1 HP
Donnerstag 02.12. 08:15 - 10:15 Kleiner Hörsaal 3 Chemie Boltzmanngasse 1 HP
Donnerstag 16.12. 08:15 - 10:15 Kleiner Hörsaal 3 Chemie Boltzmanngasse 1 HP
Donnerstag 13.01. 08:15 - 10:15 Kleiner Hörsaal 3 Chemie Boltzmanngasse 1 HP
Donnerstag 20.01. 08:15 - 10:15 Kleiner Hörsaal 3 Chemie Boltzmanngasse 1 HP
Donnerstag 27.01. 08:15 - 10:15 Kleiner Hörsaal 3 Chemie Boltzmanngasse 1 HP

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Vorlesung "Enzyme - Mechanismen und Anwendungen" gibt einen Überblick über die Klassifizierung, Verwendung und Erforschung von Enzymen. Nach einer Einführung zur Funktionsweise und Kategorisierung von Enzymen werden Anwendungen von Enzymen als Reagenzien in der organischen Chemie diskutiert. Im Anschluss folgt ein Block zu Methoden der Erforschung von Enzymmechanismen mit ausgewählten aktuellen Forschungsbeispielen.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliche Abschlussprüfung, Prüfungstermine für das Wintersemester: schriftliche Prüfungen (falls nicht anders möglich in Moodle) im Hörsaal, jeweils zwischen 10:00-11:00h am 3.2., 3.3., 30.6. und 29.9. 2022

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Notenschlüssel, maximal 40 Punkte: 40-36 = Sehr gut (1); 35-31 = Gut (2), 30-25 = Befriedigend(3), 24-20 = Genügend (4), 19-0 = Nicht Genügend (5).

Prüfungsstoff

Vorlesungsunterlagen

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

BC-4, OC-3, OC-1, CHE II-4, UF MA CH 02f

Letzte Änderung: Mo 27.09.2021 12:50