Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

270216 VO Symmetrie, Gruppentheorie für Chemiker (2010W)

2.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 27 - Chemie

Vorbesprechung am 19.10, 16.00 Uhr, Besprechungsraum,
Inst. f. Theor. Chemie, Währinger Strasse 17, 1090 Wien, 4.Stock

Details

Sprache: Englisch

Lehrende

Termine

Zur Zeit sind keine Termine bekannt.

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Einführung in die Gruppentheorie, Basissätze und Darstellungen, Systematik der Punktgruppen, irreduzible Darstellungen, Direktprodukt von Darstellungen, Schur'sches Lemma, Symmetrieanalyse von Schwingungsspektren, Konstruktion von symmetrieadaptierten Basisfunktionen
Zulassungsvoraussetzungen: Absolvierung des Moduls Theoretische Chemie des Bachelorstudiums Chemie oder äquivalenter Lehrveranstalungen
Lernbehelfe: Vortragsunterlagen, A.F. Cotton, Chemical Applications of Group Theory; S.F.A. Kettle, Symmetry and Structure

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Erwerb grundlegender Kenntnisse formaler Aspekte der Gruppentheorie sowie spezieller Anwendungen in der Chemie

Prüfungsstoff

Beurteilung: Abschlussprüfung

Literatur

A.F. Cotton, Chemical Applications of Group Theory; S.F.A. Kettle, Symmetry and Structure

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

TC-2

Letzte Änderung: Fr 31.08.2018 08:55