Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

280060 VU MA-ERD-G-2 Thermodynamik von Geomaterialien (PI) (2020W)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Details

max. 16 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Diese LV wird ab 5.10. on-line über Moodle durchgeführt. In Abhängigkeit der weiteren Entwicklung der Pandemiesituation wird zu einem späteren Zeitpunkt eventuell auf Präsenzlehre oder auf ein hybrides Format umgestellt.

Bitte beachten Sie aufgrund von Baumaßnahmen im 2A188 in der Zeit von 19.10. bis 28.10. etwaige Raumänderungen bzw. kontaktieren Sie den LV-Leiter.

Montag 05.10. 09:00 - 10:30 Computerraum Geowissenschaften 2A188 1.OG UZA II
Mittwoch 07.10. 09:00 - 10:30 Computerraum Geowissenschaften 2A188 1.OG UZA II
Montag 12.10. 09:00 - 10:30 Computerraum Geowissenschaften 2A188 1.OG UZA II
Mittwoch 14.10. 09:00 - 10:30 Computerraum Geowissenschaften 2A188 1.OG UZA II
Montag 19.10. 09:00 - 10:30 Computerraum Geowissenschaften 2A188 1.OG UZA II
Eberhard Clar Saal Geologie 2B204 2.OG UZA II
Mittwoch 21.10. 09:00 - 10:30 Computerraum Geowissenschaften 2A188 1.OG UZA II
Seminarraum Paläontologie "Melchior Neumayr" 2A502 5.OG UZA II
Mittwoch 28.10. 09:00 - 10:30 Computerraum Geowissenschaften 2A188 1.OG UZA II
Eberhard Clar Saal Geologie 2B204 2.OG UZA II
Mittwoch 04.11. 09:00 - 10:30 Computerraum Geowissenschaften 2A188 1.OG UZA II
Digital
Montag 09.11. 09:00 - 10:30 Computerraum Geowissenschaften 2A188 1.OG UZA II
Digital
Mittwoch 11.11. 09:00 - 10:30 Computerraum Geowissenschaften 2A188 1.OG UZA II
Digital
Montag 16.11. 09:00 - 10:30 Computerraum Geowissenschaften 2A188 1.OG UZA II
Digital
Mittwoch 18.11. 09:00 - 10:30 Computerraum Geowissenschaften 2A188 1.OG UZA II
Digital
Montag 23.11. 09:00 - 10:30 Computerraum Geowissenschaften 2A188 1.OG UZA II
Digital
Mittwoch 25.11. 09:00 - 10:30 Computerraum Geowissenschaften 2A188 1.OG UZA II
Digital
Montag 30.11. 09:00 - 10:30 Computerraum Geowissenschaften 2A188 1.OG UZA II
Digital
Mittwoch 02.12. 09:00 - 10:30 Computerraum Geowissenschaften 2A188 1.OG UZA II
Digital
Montag 07.12. 09:00 - 10:30 Computerraum Geowissenschaften 2A188 1.OG UZA II
Digital
Mittwoch 09.12. 09:00 - 10:30 Computerraum Geowissenschaften 2A188 1.OG UZA II
Digital
Montag 14.12. 09:00 - 10:30 Computerraum Geowissenschaften 2A188 1.OG UZA II
Digital
Mittwoch 16.12. 09:00 - 10:30 Computerraum Geowissenschaften 2A188 1.OG UZA II
Digital
Montag 11.01. 09:00 - 10:30 Computerraum Geowissenschaften 2A188 1.OG UZA II
Digital
Mittwoch 13.01. 09:00 - 10:30 Computerraum Geowissenschaften 2A188 1.OG UZA II
Digital
Montag 18.01. 09:00 - 10:30 Computerraum Geowissenschaften 2A188 1.OG UZA II
Digital
Mittwoch 20.01. 09:00 - 10:30 Computerraum Geowissenschaften 2A188 1.OG UZA II
Digital
Montag 25.01. 09:00 - 10:30 Computerraum Geowissenschaften 2A188 1.OG UZA II
Digital
Mittwoch 27.01. 09:00 - 10:30 Computerraum Geowissenschaften 2A188 1.OG UZA II
Digital
Eberhard Clar Saal Geologie 2B204 2.OG UZA II

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Studierenden sind mit den physikalischen und chemischen Grundlagen der thermodynamischen Phasenlehre vertraut und können diese auf geologische Systeme anwenden. Sie sind in der Lage, Reaktionen in chemisch geschlossenen und offenen Systemen abzuleiten und die unter den gegebenen Bedingungen stabilen Phasenassoziationen zu bestimmen. Insbesondere beherrschen die Studierenden die thermodynamische Beschreibung von Mineralphasen und Festkörperlösungen, von geologisch relevanten Fluiden und von Schmelzen. In Übungen haben sie die thermodynamische Methodik auf Mineralreaktionen, auf Schmelzreaktionen und auf Gleichgewichte zwischen Mineralen und wässrigen Lösungen angewendet.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

2 schriftliche Teilleistungen (je 90 Minuten)
Zwei schriftliche nach Punkten zu bewertenden Teilleistungen über die laufenden VO- und UE-Teile am
TL 1: 11.11.2020
TL 2: 27.1.2021
Nachbesserungsmöglichkeit für eine der zwei Teilleistungen
TL W: 26.2.2021 13:00 Uhr, Raum 2A188
Die in der zu ersetzenden Teilleistung erbrachten Punkte werden durch die in TL W erbrachten Punkte ersetzt, unabhängig davon ob daraus eine Verbesserung oder eine Verschlechterung der Gesamtleistung erwächst. Für die Teilnahme an TL W ist eine schriftliche Anmeldung unter Angabe der zu ersetzenden Teilleistung via e-mail an rainer.abart@unnivie.ac.at bis spätestens 20.2.2021 erforderlich. Ohne fristgerechte Anmeldung ist eine Teilnahme an TL W nicht möglich.
Den Studierenden obliegt die Prüfung der Kollisionsfreiheit der Teilleistungstermine mit anderen Studienaktivitäten unmittelbar nach ihrer Bekanntmachung.
Bei den Teilleistungen sind als Hilfsmittel Taschenrechner/PC erlaubt.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Jede Teilleistung zählt gesamt 50 Punkte. Für einen positiven Abschluss der LV müssen kumulativ mindestens 50 Punkte erreicht werden.
Unbegründete Abwesenheit bei einer Teilleistung wird jeweils mit 0 Punkten bewertet. Nur in begründeten Ausnahmefällen kann ein separater Ersatztermin für eine versäumte Teilleistung vereinbart werden.

Prüfungsstoff

Vorlesungsstoff + Übungsstoff

Literatur

Vorlesungsunterlagen + enthaltene Literaturhinweise

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 25.01.2021 14:49