Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

290033 VO Einführung in die Volkswirtschaftstheorie und -politik (2015W)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 29 - Geographie

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Prüfungstermine:
-------------------
Verpflichtende Anmeldung über u:space!

Termin: Dienstag, 05.07.2016 09:45 - 11:15 Hörsaal I NIG Erdgeschoß
Termin: Anfang September 2016

Montag 05.10. 15:00 - 16:30 Hörsaal III NIG Erdgeschoß
Montag 12.10. 15:00 - 16:30 Hörsaal III NIG Erdgeschoß
Montag 19.10. 15:00 - 16:30 Hörsaal III NIG Erdgeschoß
Montag 09.11. 15:00 - 16:30 Hörsaal III NIG Erdgeschoß
Montag 16.11. 15:00 - 16:30 Hörsaal III NIG Erdgeschoß
Montag 23.11. 15:00 - 16:30 Hörsaal III NIG Erdgeschoß
Montag 30.11. 15:00 - 16:30 Hörsaal III NIG Erdgeschoß
Montag 07.12. 15:00 - 16:30 Hörsaal III NIG Erdgeschoß
Montag 14.12. 15:00 - 16:30 Hörsaal III NIG Erdgeschoß
Montag 11.01. 15:00 - 16:30 Hörsaal III NIG Erdgeschoß
Montag 18.01. 15:00 - 16:30 Hörsaal III NIG Erdgeschoß
Montag 25.01. 15:00 - 16:30 Hörsaal III NIG Erdgeschoß

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Inhalte der Vorlesung sind:
1. Überblick
2. Die institutionellen Rahmenbedingungen des Marktes
3. Der Markt: Definitionen, Funktionen und Formen
4. Marktangebot
5. Marktnachfrage
6. Markttransaktion: Geld
7. MArktgleichgewicht und Marktversagen
8. Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung
9. Die kurz- und mittelfristige Perspektive: Konjunktur
10. Die langfristige Perspektive: Wachstum und Entwicklung
11. Internationale Wirtschaft

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

schriftliche Prüfung

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Das Lehrveranstaltungsangebot richtet sich speziell an Nicht-ÖkonomInnen und LehramtskanditatInnen als MultiplikatorInnen von ökonomischem Wissen. Sie soll eine grundlegende Einführung in die wichtigsten Themen der Volkswirtschaftslehre geben. Die Absolventen sind durch die Vorlesung in der Lage, einzelwirtschaftliche Handlungsweisen zu verstehen sowie gesamtwirtschaftliche Probleme (wie z.B. Arbeitslosigkeit, Inflation), deren Ursachen und auch deren Bewältigung zu überblicken.

Prüfungsstoff

Klasische Vorlesung mithilfe von powerpoint, die Folien werden den Studierenden via Internet zur Verfügung gestellt

Literatur

See handout and powerpoint files

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

(L1-e2) (UF BA GW 05)

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:42