Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

290043 UE Feldmethoden in der Physischen Geographie (2020S)

2.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 29 - Geographie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Zusammenfassung

1 Glatzel , Moodle
2 Glatzel , Moodle

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").
An/Abmeldeinformationen sind bei der jeweiligen Gruppe verfügbar.

Gruppen

Gruppe 1

max. 70 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch
Lernplattform: Moodle

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Geländetag am 29.05.2020 (in Petzenkirchen)

Donnerstag 26.03. 09:45 - 11:15 Hörsaal III NIG Erdgeschoß
Donnerstag 25.06. 09:45 - 11:15 Hörsaal III NIG Erdgeschoß

Gruppe 2

max. 70 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch
Lernplattform: Moodle

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Geländetag am 30.04.2020 (in Petzenkirchen)

Donnerstag 26.03. 09:45 - 11:15 Hörsaal III NIG Erdgeschoß
Donnerstag 25.06. 09:45 - 11:15 Hörsaal III NIG Erdgeschoß

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Ziel dieser Übungen ist es den Studierenden einen ersten Überblick über die Vielfältigkeit der Geländetechniken in der Physischen Geographie sowie deren Einsatzmöglichkeiten zu verschaffen.
Im Zuge eines Stationenbetriebs erlernen die Studierenden in einem Testeinzugsgebiet (HOAL (Hydrological Open Air Laboratory) Petenkirchen) erste methodische Grundkompetenzen in den folgenden Geländemethoden: Hydrologisches Monitoring von kleinen Einzugsgebieten, Bodenerosionserhebungen, Bodenansprachen, Geomorphologische Kartierung, Vegetationsaufnahmen, Erhebung von Klimadaten
Methode: Anschauungsunterricht, Einzel- bzw. Gruppenarbeiten im Gelände

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Vorarbeiten (Datenaufbereitung und Analyse für den Feldtag), Mitarbeit, Protokoll

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Anwesenheit, Protokoll; Vorarbeiten (20%), Mitarbeit (10%), Protokoll (70%)

Prüfungsstoff

Inhalte der Vorträge/Übungen im Gelände

Literatur

Lauer, W., & Bendix, J. (2006). Klimatologie (2nd ed.). Braunschweig: Bildungshaus Schulbuchverlage.

Malberg, H. (1997). Meteorologie und Klimatologie: Springer.

Zmarsky E., Kuttler W. & Pethe H. (2007): Meteorologisch-klimatologisches Grundwissen (3. Auflage).- Ulmer/UTB

Stahr, K., Kandeler, E., Herrmann, L., Streck, T. (2016): Bodenkunde und Standortlehre. 3. Aufl. Ulmer, 230 S.

Goudie, A. (Ed.) (1998). Geomorphologie. Heidelberg: Springer.

Cook, S.J., Clarke, L.E. & Nield, J.M. (Eds.) Geomorphological Techniques (Online Edition). British Society for Geomorphology, London. ISSN: 2047-0371; http://www.geomorphology.org.uk/geomorph_techniques

Tremp, H. (2005). Aufnahme und Analyse vegetationsökologischer Daten. UTB

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

(BA GG 2.1)

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:21