Universität Wien FIND

Auf Grund der COVID-19 Pandemie kann es bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen auch kurzfristig zu Änderungen kommen. Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails. Bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen gilt Anmeldepflicht, vor Ort gelten FFP2-Pflicht und 2,5G.

Lesen Sie bitte die Informationen auf studieren.univie.ac.at/info.

290056 EX Fachexkursion Ausland: Slowenien und Kroatien (2017W)

Karst- und Küstengeomorphologie, Naturgefahren, Flüsse und Umweltschutz

4.00 ECTS (3.00 SWS), SPL 29 - Geographie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine

Die Exkursion findet vom 9. bis 16. Oktober 2017 statt.


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Inhalte: Die erste Hälfte der Exkursion widmet sich vor allem den Themengebieten Flussmorphologie und gravitative Massenbewegungen anhand konkreter alpiner und außeralpiner Beispiele. In der zweiten Hälfte der Exkursion stehen karst- und küstenmorphologische Inhalte im Zentrum des Interesses. Sämtliche Themen werden unter besonderer Berücksichtigung der Betrachtung von Mensch-Umwelt-(Wechsel-)Beziehungen (z.B. im Naturgefahrenkontext) erarbeitet.
Ziele: Anhand ausgewählter Fallbeispiele im Exkursionsgebiet sollen Studierende Einblicke in themenbezogene Frage- und Problemstellungen erlangen (siehe LV-Inhalte) und dazu befähigt werden, diese kritisch zu reflektieren.
Methoden: Geländebegehungen (Anschauungsunterricht), ExpertInneninterviews, Vorträge

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Exkursionsprotokoll, Blog, Mitarbeit

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Exkursionsprotokoll

Prüfungsstoff

Via Moodle

Literatur

Via Moodle

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

(B11-7.2 ) (MG3-EX) (L2-EX) (MA UF GW 02)

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:42