Universität Wien FIND

Kehren Sie für das Sommersemester 2022 nach Wien zurück. Wir planen Lehre überwiegend vor Ort, um den persönlichen Austausch zu fördern. Digitale und gemischte Lehrveranstaltungen haben wir für Sie in u:find gekennzeichnet.

Es kann COVID-19-bedingt kurzfristig zu Änderungen kommen (z.B. einzelne Termine digital). Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

290151 RV Ringvorlesung: Südostasien - Gesellschaften, Räume und Entwicklung (2018W)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 29 - Geographie

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 18.10. 16:45 - 18:15 Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Donnerstag 25.10. 16:45 - 18:15 Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Donnerstag 08.11. 16:45 - 18:15 Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Donnerstag 15.11. 16:45 - 18:15 Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Donnerstag 22.11. 16:45 - 18:15 Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Donnerstag 29.11. 16:45 - 18:15 Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Donnerstag 06.12. 16:45 - 18:15 Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Donnerstag 13.12. 16:45 - 18:15 Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Donnerstag 10.01. 16:45 - 18:15 Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Donnerstag 17.01. 16:45 - 18:15 Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Donnerstag 24.01. 16:45 - 18:15 Hörsaal II NIG Erdgeschoß

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Ziel der Ringvorlesung ist es, die dynamischen demographischen, ökonomischen, ökologischen, sozialen, kulturellen und politischen Transformationsprozesse der Länder und Gesellschaften in Südostasien zuanalysieren und zu.diskutieren Zu den behandelten Themen gehören: demografische und sozioökonomische Veränderungen, geopolitische Aspekte und Analyse aktueller regionaler und überregionaler Konfliktherde, Umweltprobleme, Auswirkungen von Entwicklungsprojekten, Land-Stadt- und internationale Migration, Tourismus usw.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliche Prüfung, 2-std.: Es werden drei umfangreichere Fragen, die inhaltlich jeweils einem Kapitel des Buches bzw. einem Vortrag entsprechen, vorgelegt, von denen nach eigener Wahl zwei zur Beantwortung auszuwählen sind. Zusätzlich ist eine kurze Multiple-Choice-Fragenserie zu beantworten.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Inhalte der Vorträge; im Rahmen der Vorträge gezeigte Folien (in der Moodle-Plattform); Pflichtlesestoff (siehe unten unter Literatur).

Literatur

Pflichtlesestoff: Husa, K., Korff, R. und Wohlschlägl. H. (2018): Südostasien – Gesellschaften, Räume und Entwicklung. Wien: Verlag new academic press (= Reihe Edition Weltregionen, Band 25). >> Erhältlich zum ermäßigten Preis für Studierende im Sekretariat bei Frau Karin Mayer (Institut für Geographie und Regionalforschung, NIG, 5. Stock, Zi. Nr. D516).

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

(B11-8.1 ) (MG-S3-NPI) (MG-S4-NPI) (MG-S6-NPI) (MG-W5-NPI) (L2-b3) (L2-b-zLV) (L2-d2) (L2-d-zLV) (BA UF GW 19) (MA UF GW 02)

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:42