Universität Wien FIND

Auf Grund der COVID-19 Pandemie kann es bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen auch kurzfristig zu Änderungen kommen. Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

290279 SE Konversatorium (Seminar) zur Bachelorarbeit aus Physischer Geographie und Geoökologie (2020S)

1.00 ECTS (1.00 SWS), SPL 29 - Geographie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

In dem Semester in dem Sie die Bachelorarbeit schreiben wollen, müssen Sie sich verpflichtend zu einem Seminar zur Bachelorarbeit anmelden und an diesem auch teilnehmen.

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 30 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine

BA Seminar zur Bachelorarbeit aus Physischer Geographie:
DI 03.03.2020 12.00-14.00 Ort: Seminarraum Geographie NIG 5.OG C0528;
DI 14-tg von 31.03.2020 bis 26.05.2020 12.00-14.00 Ort: Seminarraum Geographie NIG 5.OG C0528
DI 16.06.2020 12.00-14.00 Ort: Seminarraum Geographie NIG 5.OG C0528;
DI 30.06.2020 12.00-14.00 Ort: Seminarraum Geographie NIG 5.OG C0528

BA Seminar zur Bachelorarbeit aus Geoökologie:
DO 26.03.2020 14.00-17.00 Ort: Seminarraum 2A310 3.OG UZA II; DO 07.05.2020 und 14.05.2020 14.00-17.00 Ort: Seminarraum 2A310 3.OG UZA II;
DO 18.06.2020 und 25.06.2020 14.00-17.00 Ort: Seminarraum 2A310 3.OG UZA II


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Ziel:
Ziel ist es die Themenfindung der Bachelorarbeit zu konkretisieren und die Methodik der Auswertung zu üben.

Inhalt:
In dieser Veranstaltungen werden die einzelnen Themen und Herangehensweisen für die Bachelorarbeit vorgestellt und diskutiert. Die Absprache der Themen erfolgt in der ersten Sitzung.

Methode:
TeilnehmerInnen stellen in den Einheiten, die von Ihnen bisher bearbeiteten Inhalte ihrer Bacherlorarbeit dar. Diese werden anhand der Kriterien für gute wissenschaftliche Praxis diskutiert.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Regelmäßige aktive Mitarbeit (Diskussion), Präsentation, Review einer Präsentation

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Mindestanforderungen:
- Anwesenheit (max. 2 Fehleinheiten = 2SWS)
- Präsentation
- Review einer Präsentation

Beurteilungsmaßstab:
- Präsentation (50%)
- aktive Beteiligung an der Diskussion (30%)
- Review (20%)

Prüfungsstoff

Inhalte der Präsentationen

Literatur

Wissenschaftliche Artikel zu den jeweiligen Präsentationsthemen

Ahrens, V. (2014). Abschlussarbeiten richtig gliedern. UTB.
Skern, T. (2011). Writing Scientific English. UTB.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

(BA UF GW 21a) (BA GG 6.2)

Letzte Änderung: Sa 06.03.2021 00:05