Universität Wien FIND

Auf Grund der COVID-19 Pandemie kann es bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen auch kurzfristig zu Änderungen kommen. Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

290434 UE Erhebungsmethoden in der stadt- und verkehrsplanerischen Praxis (2009S)

"Der Floridsdorfer Markt"

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 29 - Geographie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Termine: Freitag, 13.3.2009, 10.00-14.00 / Samstag, 14.3.2009, 10.00-17.30 /
Donnerstag, 18.6.2009, 10.00-17.00
Ort: Hörsaal 5A Geographie NIG 5.OG A0518

Details

max. 20 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine

Zur Zeit sind keine Termine bekannt.

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Das Arbeiten mit unterschiedlichen planerischen Erhebungsmethoden liefert Informationen zu baulich-räumlichen Strukturen, zur Vegetationsausstattung, zu Aneignungsmöglicheiten und Nutzung von (öf-fentlichen) Räumen. Dabei haben auch Methoden aus der qualitativen Sozialforschung große Bedeu-tung.
Im Rahmen der Lehrveranstaltung werden verkehrsplanerische Erhebungsmethoden, wie das für die Verkehrsplanung und Mobilitätsforschung relevante KONTIV-Design bzw. Haushaltsbefragungen zum Mobilitätsverhalten sowie stadt- und landschaftsplanerische Methoden, wie Freiraumkartierungen, Nutzungskartierungen und Plananalysen vorgestellt sowie einer kritischen Prüfung aus der Gender-perspektive unterzogen.

In einem konkreten Projektgebiet in Wien, dem Floridsdorfer Markt, sollen die StudentInnen unter-schiedliche Methoden der planerischen Erhebung ausprobieren sowie deren Vor- und Nachteile ken-nen lernen, eigene Erhebungen durchführen, Auswertungen und erste Analysen der Ergebnisse erstellen.
Es ist vorgesehen, die Ergebnisse der Erhebungen und der Lehrveranstaltung auch in geeigneter Form AkteurInnen im Bezirk und der Stadt Wien zu präsentieren.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

(MG-W4-PI) (MR1-PI) (Lc-zLV) (Ta3, Ta11) (Tef-W-C8) (Ra3)

Letzte Änderung: Fr 31.08.2018 08:56